„Schwarzmalerei“

„Ich habe 40 Jahre gebraucht, um zu erkennen, dass Schwarz die Königin der Farben ist“, gestand der Künstler Pierre-Auguste Renoir.

Nun wollen wir Ihnen nicht dazu raten, Ihr gesamtes Eigenheim in der Lieblingsfarbe des französischen Impressionisten zu streichen. Doch wer Schwarz mit Bedacht verwendet, schafft damit aufregende Hingucker und  markante Kontraste. Lassen Sie sich einfach von unseren Tipps inspirieren.

„Schwarzmalerei“Elitäre Geschichte

Schon lange erfreut sich die Farbe Schwarz bei der Aristokratie größter Beliebtheit. Denken Sie nur an das ebenhölzerne Fachwerk der Tudor-Häuser oder das dunkle Holz viktorianischer Möbel. Auch heute noch steht Schwarz für Eleganz und eignet sich hervorragend als Eyecatcher. Investieren Sie am besten in entsprechende Antiquitäten, wie etwa einen Chinoiserie-Schrank mit Einlegearbeiten aus Perlmutt. Oder wie wäre es mit einem Muschelsofa aus schwarzem Samt im Stil der 1930er Jahre? In der Blütezeit des Ästhetizismus wurde Ebenholz bevorzugt mit leuchtendem Gelb, Blau und Grün kombiniert. Um aparte Akzente in Schwarz zu setzen, schmücken Sie Ihre Wände ganz einfach mit Kunstdrucken aus dem 19. Jahrhundert.

Ombré-Effekt

Damit ein schwarzer Anstrich Ihre Räume nicht erdrückt, empfehlen wir den weichen Übergang zu Grau auf Augenhöhe. Beschränken Sie sich außerdem auf nur eine dunkle Statement-Wand. Halten Sie die Zimmerdecken in reinem Weiß und kombinieren Sie dazu Deckenbögen. Diese Lampen verleihen Tiefe und leuchten ideal aus. Spiegel reflektieren das Licht zusätzlich und lassen jeden Raum größer wirken. Zudem bilden sie einen attraktiven Gegenpol zu dunkleren Nuancen. Halten Sie nach Tapeten oder Stoffen Ausschau, in denen sich ebenholzfarbene Elemente wiederfinden. Auf diese Weise greifen Sie das Thema erneut auf und kreieren einen schönen Blickpunkt.

Schwarz und Weiß

Schwarz bringt jede andere Farbe zum Strahlen, doch am eindrucksvollsten ist immer noch das Spiel mit Schwarz und Weiß. Dieses monochrome Design ist vielseitig umsetzbar: beispielsweise in Form einer Badezimmerwand aus schwarzglänzenden Fliesen. Kombinieren Sie dazu Accessoires in Weiß, um den Look abzurunden. Ebenso apart wirken weiße Möbel auf einem dunkel gebeizten Holzboden.

Der Reiz der Dekadenz

Die Farbe Schwarz mutet sinnlich und geheimnisvoll an. In Verbindung mit edlen Materialien kommt dies besonders gut zur Geltung. Ein dunkelgrauer Eames-Sessel mit Felldecke wird so ganz leicht zum Highlight in Ihrem Wohnzimmer. Auch Holz erweist sich als idealer Kombipartner: darum ist Schwarz die perfekte Farbe für jeden Kamin. Schwarze Accessoires mit Goldauflage versprühen zusätzlichen Glamour. Richtig eingesetzt bilden sie den passenden Gegenpol zu leuchtenden Farben und bringen gleichzeitig Ruhe in Ihr Interieur.

Kleines Detail – große Wirkung

Egal ob Sie sich für schwarze Bilderrahmen oder Vorhänge und Kissen mit entsprechendem Muster entscheiden: selbst kleinste Akzente in tiefem Schwarz eignen sich als Blickfang und verleihen Ihrem Zuhause Charakter. Sie ziehen die Blicke auf sich, schaffen einen Rahmen und geben Ihrem Interieur so ganz subtil den letzten Schliff.

Schwarz mal anders

Für gewöhnlich assoziieren wir Schwarz mit Seriosität und Strenge. Doch die Farbe lässt sich auch unbeschwert und fröhlich inszenieren. Streichen Sie zum Beispiel eine Wand in Küche, Flur oder Kinderzimmer mit schwarzer Tafelfarbe. Solch eine Statement-Wand bietet genügend Platz für Zeichnungen Ihrer Kinder sowie für Einkaufslisten oder Notizen. Zudem verleiht sie Ihrem Zuhause im Handumdrehen eine persönliche Note.

Sie sind auf der Suche nach der perfekten Immobilie mit zeitgemäßem Design? Oder wünschen Sie sich ein Objekt zum Renovieren? Dann besuchen Sie die Webseite von Engel & Völkers: hier finden Sie mit Sicherheit wertvolle Inspirationen und Ideen. Unsere kompetenten Mitarbeiter sind in 37 Ländern auf vier Kontinenten für Sie tätig und beraten Sie jederzeit gerne!

Engel & Völkers

Lagos, ALGARVE
Rua da Barroca, Nº 64
8600-866 Lagos
Portugal
Telefon
+351 282 249 517

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)