Umzug mit Kindern

Kinder empfinden einen Wohnortwechsel oft als beängstigenden Einschnitt. Dabei lässt sich diese Furcht ganz leicht in Vorfreude auf das neue Zuhause verwandeln. Damit der gemeinsame Umzug zum Kinderspiel wird, haben wir hier ein paar hilfreiche Tipps und Tricks für Sie zusammengestellt.

Umzug mit Kindern
Sprechen Sie das Thema frühzeitig an


Viele Eltern konfrontieren ihre Kinder erst spät mit einem anstehenden Umzug. Auf diese Weise, so glauben Sie, bleibt den Kleinen weniger Zeit, um sich den Kopf darüber zu zerbrechen. Doch Experten raten dazu, Kinder möglichst früh über Umzugspläne zu informieren. Dadurch seien sie besser in der Lage, sich mit der Veränderung auseinanderzusetzen und ihr auch positive Seiten abzugewinnen. Vermitteln Sie Ihren Kindern in gemeinsamen Gesprächen, wie sehr Sie sich auf die neue Wohnung freuen und geben Sie ihnen die Gelegenheit, ihre Bedenken und Sorgen zu äußern.


Aufgabenverteilung


Der Psychologin Anita Adams zufolge, ist Kontrollverlust für Kinder ein Hauptauslöser von Stress und Ängsten. Beugen Sie dem vor, indem Sie Ihr Kind so weit wie möglich an der Umzugsplanung beteiligen. Dazu genügt schon die Wahl des eigenen Zimmers oder die Mitarbeit an der Farbgestaltung. So überwiegt die Vorfreude auf die neue Wohnung und der Abschied vom alten Zuhause fällt nicht mehr so schwer. Geben Sie jedem Ihrer Kinder altersgerechte Aufgaben, wie zum Beispiel das Sortieren der Spielsachen, um sie in den Umzugsprozess einzubinden. Ebenso empfehlenswert ist ein gemeinsamer Besuch im neuen Wohnviertel. Richten Sie den Fokus dabei vor allem auf Parks, Kinos, Restaurants und andere Highlights, die Kinderherzen höher schlagen lassen.


Hilfreiche Bücher


Es gibt eine ganze Reihe von Kinderbüchern, die das Thema Umzug behandeln. Die teils neuen, teils altbekannten Charaktere helfen den Kleinen beim besseren Umgang mit dem Wohnortwechsel und zeigen, dass der Umzug nicht das endgültige Ende aller Freundschaften bedeutet. Mit Hilfe dieser Bücher erkennen die Kinder, dass ein Umzug auch Vorteile – wie neue Freunde und ein größeres, eigenes Zimmer – mit sich bringt.


Feiern Sie eine Party


Die Aussicht auf einen Umzug ist für Kinder meist gleichbedeutend mit der Trennung von liebgewonnenen Spiel- und Klassenkameraden. Organisieren Sie deshalb vor dem großen Tag ein Fest für Freunde und Verwandte und stellen Sie es unter das Motto „Auf Wiedersehen im neuen Heim“. Sammeln Sie bei dieser Gelegenheit die Telefonnummern, Email- und Skype-Adressen aller Gäste, um sich auch nach dem Umzug nicht aus den Augen zu verlieren. Haben Sie sich erst einmal im neuen Heim eingelebt, dann animieren Sie Ihr Kind dazu, alte Freunde einzuladen und den Kontakt nicht abbrechen zu lassen.


Gehen Sie auf Erkundungstour


Planen Sie mit Hilfe eines Regionalführers abwechslungsreiche Aktivitäten für die ganze Familie. Holen Sie dazu am besten auch die Kinder mit ins Boot: Auf diese Weise begreifen sie, dass die zukünftige Heimat viel zu bieten hat, und die Vorfreude auf den Umzug wächst. Schlagen Sie außerdem vor, neue Schulbekanntschaften mitzunehmen. Schließlich sind solche Ausflüge wie geschaffen, um die Mitschüler auch außerhalb des Klassenzimmers besser kennenzulernen und Freundschaften zu knüpfen.


Egal, ob Ihr Umzug Sie in ein anderes Land oder nur ein paar Straßen weiter führt: Engel & Völkers ist Ihr idealer Ansprechpartner. Wir unterstützen Sie jederzeit gerne mit Rat und Tat und sorgen für einen reibungslosen Kaufprozess.

Engel & Völkers

Lagos, ALGARVE
Rua da Barroca, Nº 64
8600-866 Lagos
Portugal
Telefon
+351 282 249 517

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)