Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Engel & Völkers erzielt starke Umsatzsteigerung im ersten Halbjahr 2016

Focus : entretien avec Christian Völkers - Engel & VölkersDie Engel & Völkers Unternehmensgruppe erzielte im ersten Halbjahr 2016 einen Markencourtageumsatz von 229,4 Mio. Euro. Dies entspricht einem Umsatzplus von 26,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum (1. Halbjahr 2015: 181,7 Mio. Euro). „Die Nachfrage nach hochwertigen Immobilien in international bedeutenden Erst- und Zweitwohnsitzmärkten hat nochmals deutlich zugenommen. Unsere starke Expansionsstrategie insbesondere in Europa und in den USA hat sich äußerst positiv auf den Umsatz ausgewirkt“, sagt Christian Völkers, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Engel & Völkers AG.

Expansion in Europa und Nordamerika zahlt sich aus

Die Wohnimmobilien-Shops in der DACH-Region erreichten eine Umsatzsteigerung um 13 Prozent auf 84,4 Mio. Euro (74,6 Mio. Euro). In Spanien erzielten die Wohnimmobilien-Shops den höchsten Zuwachs im Ausland mit einem Umsatzplus von 41 Prozent auf 20,6 Mio. Euro (14,6 Mio. Euro). Die Market Center in Barcelona, Madrid und Valencia steigerten zusammen ihren Umsatz um 60 Prozent auf 13,1 Mio. Euro (8,2 Mio. Euro). In Italien wirkte sich die große Nachfrage nach erstklassigen Immobilien ebenfalls positiv auf den Geschäftserfolg aus. Die Wohnimmobilien-Shops erhöhten ihren Umsatz um 15 Prozent auf 4,5 Mio. Euro (3,9 Mio. Euro). In Nordamerika profitiert Engel & Völkers gegenwärtig von einer anziehenden Immobilienkonjunktur sowie von der Eröffnung weiterer Wohnimmobilien-Shops in Top-Lagen. Die starke Expansion führte zu einem Umsatzwachstum von 45,9 Prozent auf 42,0 Mio. Euro (28,8 Mio. Euro).

Signifikantes Umsatzplus im Bereich Gewerbe

Der Geschäftsbereich Gewerbe verzeichnete mit den verschiedenen Sparten ein Umsatzplus von 25,4 Prozent auf 34,0 Mio. Euro (27,1 Mio. Euro) und erreichte damit erneut eine Rekordmarke. Die Nachfrage von Investoren nach Wohn- und Geschäftshäusern ist ungebrochen hoch. Zunehmend wächst auch das Interesse an Verkäufen von ganzen Immobilienportfolios. So trug die kürzliche Vermittlung eines Portfolios mit 26 Gebäudekomplexen zu der Umsatzsteigerung bei.     

Engel & Völkers sucht weitere Immobilienberater

Für den Jahresverlauf erwartet Engel & Völkers weiteres Wachstum in allen Geschäftsbereichen. Damit steigt auch der Bedarf an qualifizierten Immobilienberatern. „Bis Ende des Jahres wollen wir noch rund 1.300 Immobilienberater gewinnen“, so Christian Völkers abschließend.

 

 

 

Engel & Völkers

Lisboa Parque das Nações [PDN] und Restelo
PDN: Al. dos Oceanos 63b, 1990-208 Lisboa
Restelo: Rua Duarte Pacheco Pereira 30A, 1400-140 Lisboa
Portugal
Telefon
+351 210 960 640

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)