Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Mut zur Farbe: Die Trends für das Jahr 2017

Sei es nun der Dichter Leigh Hunt oder der Maler Pablo Picasso: Alle großen Künstler wissen um die Bedeutung der Farben. Hunt bezeichnete sie als das „Lächeln der Natur“, während Picasso bemerkte, dass Farben, wie die Gesichtszüge, das Wechselspiel der Emotionen widerspiegelten. Deshalb überrascht es kaum, dass die Wahl der richtigen Nuancen auch beim Interior Design eine wichtige Rolle spielt.

Mut zur Farbe: Die Trends für das Jahr 2017

Mit ein wenig Farbe hauchen Sie Ihrem Interieur neues Leben ein und bringen gleichzeitig Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck. Egal ob Sie sich eine gemütliche Leseecke für den Winter wünschen oder das Wohnzimmer hell und luftig gestalten möchten: Ihnen stehen alle Farben des Regenbogens zur Verfügung! Hier erfahren Sie, welche Schattierungen im Jahr 2017 den Ton angeben werden und was die unterschiedlichen Farben über Sie aussagen.

Selbstbewusst ins neue Jahr

2017 setzen die Designer verstärkt auf kräftige Farben und schaffen damit die perfekte Palette für starke Charaktere. Zarte Pastelltöne sind Schnee von gestern. Stattdessen liegen leuchtende, satte Nuancen wieder voll im Trend. Dazu zählen intensives Rot sowie tiefes Blau und Türkis. Diese Schattierungen werden wir demnächst vermehrt in Bädern und Küchen sehen.

Es sei jedoch angemerkt, dass blaubasierte Töne für das Speisezimmer nur bedingt geeignet sind. Das liegt wohl daran, dass blaue Lebensmittel in der Natur nicht vorkommen. Deshalb assoziieren wir diese Farbe einfach nicht mit der Nahrungsaufnahme. Falls Sie dennoch nicht darauf verzichten möchten, so setzen Sie lediglich ein paar blaue Akzente.

Kontraste

Jeder Mensch hat unterschiedliche Facetten. Gestalten Sie deshalb Ihren Wohnraum ebenso vielseitig. Achten Sie jedoch bei der Arbeit mit den kräftigen Trendfarben darauf, gezielte Kontraste zu setzen. Die Designer raten dazu, besonders auffällige Nuancen nur sparsam zu verwenden. Wählen Sie zu intensiven Tönen kleine Details und Accessoires, die sich farblich abheben. So entsteht ein ausgewogener Gesamteindruck mit persönlicher Note.

Haben Sie sich beispielsweise für eine leuchtende Wandfarbe entschieden, so kombinieren Sie dazu kontrastierende Sockelleisten, Türen und Polsterstoffe. Halten Sie nach Farbpaaren Ausschau, die zu Ihnen und Ihrem Wohnstil passen. Denn das Spiel mit Komplementärfarben ist in der Inneneinrichtung im kommenden Jahr ein zentrales Thema.

Klare Linie

Wie bereits erwähnt, ist beim Einsatz intensiver Nuancen Vorsicht geboten. Das Gleiche gilt, wenn es um die Mischung mehrerer Farben geht. Widerstehen Sie der Versuchung, all Ihre Lieblingsfarben in Ihr Interieur zu integrieren. Setzen Sie stattdessen mit Ihrer Farbwahl ein unmissverständliches Design-Statement.

Es spricht nichts dagegen, die einzelnen Räume Ihres Hauses unterschiedlich zu gestalten. Beschränken Sie sich dabei jedoch auf maximal zwei Nuancen pro Zimmer. Zwar geht der Trend in Richtung leuchtender Farben, doch das heißt noch lange nicht, dass überladenes und unruhiges Design gefragt ist. Entscheiden Sie sich für einen klaren Look.

Alternative Farbspiele

Beim Thema „neuer Anstrich“ denken die meisten Menschen automatisch an Wandfarbe. Zweifelsohne sind Wände wie geschaffen, um Ihr Zuhause mit trendigen Farben zeitgemäß zu stylen. Doch es gibt noch zahlreiche andere Möglichkeiten. Werden Sie ganz einfach kreativ!

Nutzen Sie zum Beispiel einen leuchtenden Farbton, um unbehandelte Holzdielen aufzupeppen. In Kombination mit einer dezenten Wandfarbe kommt ein bunter Boden besonders gut zur Geltung. Farblich passende Accessoires hier und da runden das Bild perfekt ab.

Engel & Völkers zählt zu den weltweit führenden Immobilienunternehmen im Luxussektor. Auf unserer Internetseite finden Sie zahlreiche Tipps zu den Themen Immobilienvermarktung und Interior Design. Zudem haben Sie die Möglichkeit in unserem exklusiven Portfolio zu stöbern.

Engel & Völkers

Lisboa Parque das Nações [PDN] und Restelo
PDN: Al. dos Oceanos 63b, 1990-208 Lisboa
Restelo: Rua Duarte Pacheco Pereira 30A, 1400-140 Lisboa
Portugal
Telefon
+351 210 960 640

Zum Shop



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)