Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X
Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 

Privacy Policy

Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Privacy Policy

Deko-Ideen: Tipps zum Aufhängen Ihrer Bilder an den Wänden

Niemand zweifelt an den großartigen Qualitäten von Gemälden, um die Wände zu dekorieren, denn sie besitzen eine wirklich einzigartige Persönlichkeit, was der Dekoration eines Hauses einen außergewöhnlichen Touch verleiht. Sie bringen einen einzigartigen visuellen und ästhetischen Wert in ein Haus, aber nur dann, wenn sie in einer vernünftigen und geordneten Weise platziert werden. Bilder ziehen unmittelbar eine visuelle Aufmerksamkeit auf sich und das, was ein Vorzug ist, kann schnell zu einem Makel werden, wenn wir sie an den falschen Stellen aufhängen. Dies kann einen entgegengesetzten Effekt erzeugen, wodurch eine irritierender visueller Eindruck entsteht, welcher die gesamte Dekoration negativ beeinflusst.



Bevor Sie sich also entschließen Löcher an den Wänden zu bohren, um ein oder zwei Bilder aufzuhängen, sollten Sie zuvor immer sorgfältig planen. Es ist sehr sinnvoll, Karton- oder Papiervorlagen mit den Messungen der gewählten Bilder zu machen und sie mit weicher Klebmasse auf verschiedene Bereiche der Wand zu legen, bis Sie eine zufriedenstellende Anordnung finden.

Ein weiterer und sehr wichtiger Faktor ist, die Art der Wand zu berücksichtigen, die mit dem Rahmen und seinen Eigenschaften übereinstimmt. Ein kleines Bild auf einer großen Wand wird auf diesem Bereich unangebracht wirken, genau wie ein großes Bild auf einer kleinen Wand zu viel Platz einnimmt, ohne einen besonderen Wert zur Dekoration hinzuzufügen. Wenn Sie also neue Bilder hinzuzufügen, sollten Sie die Wände niemals übermäßig bedecken.

Sintra - ideas-decoracion-colgar-cuadros.JPG

Die Höhenanpassung des Rahmens hat auch einen erheblichen Einfluss auf das endgültige visuelle Ergebnis. Grundsätzlich ist es am besten, den Rahmen auf die gleiche Augenhöhe der Person zu legen, welche das Bild betrachten wird, sodass es sich auf seiner Höhe befindet. Wenn die tatsächliche Höhe nicht mit dieser einfachen Regel übereinstimmt, kann der Rahmen aussehen, als ob er "schwebt". Wenn Sie eine Reihe von Bildern aufhängen möchten, können Sie eine "imaginäre Linie" ziehen, die durch die Mitte hindurchgeht, bevor sie die Bilder an der Wand aufhängen.

Es ist äußerst wichtig, die Harmonie nicht mit einem unebenen Bilderrahmen zu stören. Ebenfalls empfiehlt es sich, zwei Haken an der Wand zu verwenden, damit das Gewicht gleichmäßig verteilt wird.

Wenn das Bild auf ein Möbelstück gestellt werden soll, sei es ein Tisch, ein Sessel oder etwas anderes, sollte das Bild möglichst nicht die Breite des Möbelstücks überschreiten. Es wird sogar empfohlen, dass diese Abmessung nicht 80 % der Gesamtbreite überschreitet.

Die visuelle Wirkung eines Gemäldes wird mit ausreichender Beleuchtung verstärkt, ohne dass es übertrieben wirkt. Vergessen Sie nicht, dass eine direkte Sonneneinstrahlung am Ende die Farben des Gemäldes beschädigen wird, vor allem dann, wenn es sich um ein Originalgemälde handelt. Aus diesem Grund kann ein helles Zimmer eine ausgezeichnete Wahl sein, aber das Bild sollte mit einem Glas geschützt werden, das schädliche ultraviolette Strahlung verhindert.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Sintra
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Privacy Policy

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Privacy Policy

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)