Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Die besten Ideen für den Hausausbau

Das perfekte Zuhause bietet Ihnen und Ihrer Familie jede Menge Bewegungsfreiheit. Doch was tun, wenn das geliebte Eigenheim zu eng geworden ist? Schließlich führen Zuwachs, Kinder im Teenageralter, ein großer Hund oder der Wunsch nach einem Home Office nicht selten zu akutem Platzmangel. Das ist jedoch kein Grund, um die Zelte abzubrechen. Denken Sie stattdessen über einen Ausbau nach. Denn auf diese Weise können Sie in den heißgeliebten vier Wänden wohnen bleiben und gewinnen doch wertvolle Quadratmeter dazu. Was es bei einem Anbau zu bedenken gilt, verraten wir hier.

Grenzen kennen

Bedenken Sie bei der Bauplanung alle etwaigen Grenzfaktoren. Dazu zählt beispielsweise Ihr Garten oder Außenbereich. Steht dort womöglich ein Baum, den Sie keinesfalls fällen möchten? Und wie viel Fläche soll für den Anbau geopfert werden? Falls möglich, so bauen Sie Dachboden oder zweiten Stock aus. Denn dadurch bleibt der Grundriss Ihrer Immobilie unverändert. Hinterfragen sie, wie viel zusätzlichen Platz Sie tatsächlich benötigen. In den meisten Fällen reicht schon die Vergrößerung eines bestehenden Zimmers oder die Erweiterung um einen sogenannten Sunroom. Planen Sie einen Anbau im Erdgeschoss? Dann überprüfen Sie unbedingt, wie sich dieser auf Lichteinfall und Zugang zu den anderen Räumen auswirkt. Ein weiterer limitierender Faktor ist freilich das Budget. Betrachten Sie diese Einschränkungen aber keinesfalls als Nachteil. Vielmehr regen sie zu kreativen und individuellen Design-Lösungen an.

Gründliche Planung 

Von der ersten Idee bis zum fertigen Anbau vergeht nicht selten mehr Zeit, als dem Bauherren lieb ist. Sobald feststeht, welche Kriterien Ihr Anbau zu erfüllen hat, empfehlen wir das Gespräch mit mehreren Architekten oder Bauunternehmern. Beginnen Sie erst im Anschluss daran mit der Gestaltung. Bei Anbauprojekten ist es immer ratsam, mehr als eine Expertenmeinung zu Budget und Design einzuholen. Ein Architekt ist außerdem in der Lage, realistische Aussagen über die Dauer bis zur Fertigstellung zu treffen. 

Architektonisches Gesamtbild

Richten Sie Ihren Fokus beim Ausbau nicht allein auf das Interior Design. Natürlich halten Sie sich überwiegend im Inneren des Hauses auf und selbstverständlich sollen die neuen Räume zum Gesamtlook passen. Trotz allem gilt es aber auch auf die Optik der Außenansicht zu achten. Denn passt der Anbau nicht ins architektonische Gesamtbild, kann dies zu Wertverlust und Problemen beim Wiederverkauf führen. Daher empfehlen wir, Dachneigung, Positionierung der Fenster und Grundriss Ihrer Immobilie in die Anbauplanung miteinzubeziehen.

Materialwahl

Wird angebaut, so fällt die Suche nach dem passenden Baumaterial nicht immer leicht. Immerhin soll sich die Erweiterung möglichst harmonisch einfügen. Besonders schwierig wird es, wenn Sie in einem Altbau wohnen. Denn die Baustoffe von anno dazumal gibt es heute schlicht nicht mehr. Darüber hinaus spielen neben der Langlebigkeit der verwendeten Materialien mittlerweile auch deren Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit eine entscheidende Rolle. Womöglich ziehen Sie beispielsweise den Einsatz natürlichen Isolatormaterials vor. Selbst wenn Sie einen ultra-modernen Anbau planen, etwa als Kontrast zu den traditionellen Steinwänden Ihres Cottage: Die Kombination aus Alt und Neu sollte Innen wie Außen möglichst homogen wirken. 

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Sintra
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Privacy Policy

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Privacy Policy

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media


Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)