Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

So wichtig sind interkulturelle Kompetenzen in der Maklerbranche

Eine der wichtigsten Eigenschaften eines Maklers ist seine fachliche Kompetenz. Er muss sich über alle Aspekte der Immobilie im Klaren sein und ein fundiertes Wissen in diesem Feld aufweisen. Ebenso wichtig sind seine sprachlichen Fähigkeiten, die vor allem bei internationalen Geschäften mit ausländischen Investoren zur Geltung kommen. Neben diesen beiden Merkmalen darf die interkulturelle Kompetenz nicht in Vergessenheit geraten. Hier erfahren Sie mehr zur Definition des Begriffs und der richtigen Herangehensweise anhand von spezifischen kulturellen Beispielen.

Sintra - So wichtig sind interkulturelle Kompetenzen in der Maklerbranche

Was ist interkulturelle Kompetenz?

In einer zunehmend internationaler werdenden Welt ist kulturelles Verständnis vor allem für den Beruf des Maklers von enormer Wichtigkeit. In einem multikulturellen Kontext treffen Menschen mit verschiedenen Hintergründen, Ansichten und Traditionen aufeinander. Was in einem Land gang und gäbe und somit selbstverständlich ist, mag in einem anderen Land als unangebracht oder vielleicht sogar beleidigend gesehen werden. Hier bedarf es außer der sprachlichen Fähigkeiten zum gegenseitigen Verständnis auch einer gewissen Feinfühligkeit, damit man nicht ins Fettnäpfchen tritt.

Interkulturelle Kompetenz muss allerdings kein angsteinflößendes Schlagwort sein. Letztlich bedeutet der Begriff nichts anderes, als für andere Kulturen Verständnis zu zeigen und sich überhaupt erst bewusst zu sein, dass kulturelle Unterschiede existieren. Mit der richtigen Grundeinstellung und Herangehensweise wird die internationale Verständigung so zum Kinderspiel.

Wie eigne ich mir interkulturelle Kompetenz an?

Für erfolgreiche internationale Verhandlungen im Immobilienbereich ist eine gewisse Offenheit unabdingbar. Zeigen Sie Interesse am Fremden und setzen Sie sich mit dem Neuen auseinander. So können Sie sich auf unbekannte Situationen und Verhaltensweisen einlassen. Außerdem gibt Ihre Offenheit dem Gesprächspartner ein Gefühl der Akzeptanz und des Willkommenseins, was Ihnen helfen kann.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die eigene Reflexion. Versetzen Sie sich in die Lage des anderen und überlegen Sie, wie Sie als Person vielleicht auf jemand Fremden wirken. Was könnte an der eigenen Kultur für Menschen aus einem anderen kulturellen Hintergrund befremdlich erscheinen?

Wie bereite ich mich vor?

Der erste Schritt in die richtige Richtung ist eine gründliche Vorbereitung. Wenn Sie als Makler wissen, dass Sie auf internationale Investoren stoßen, informieren Sie sich darüber, ob es eventuell kulturelle Unterschiede gibt, auf die man achten muss. Die Recherche hierfür kann ganz einfach (mit etwas Vorsicht) im Internet geschehen oder Sie besorgen sich Fachliteratur zum Thema Interkulturelle Kompetenz mit länderspezifischen Beispielen.

So können Sie unangenehme Situationen und Konflikte vermeiden. Sie verstehen Ihr Gegenüber besser und eventueller Frust oder ein unangebrachtes Urteil über eine Person können Verständnis weichen.

Die deutsche Pünktlichkeit wird nicht überall als etwas Positives angesehen und in vielen Ländern wie zum Beispiel in Frankreich oder Spanien ist man auch mit etwas Verspätung noch pünktlich. In einigen asiatischen Ländern ist unser Händedruck zur Begrüßung eher ungebräuchlich und sowieso sollte Körperkontakt vermieden werden. In Japan und China ist eine kurze Verbeugung auf gleicher Höhe angebracht, während in den USA ein kurzes und kräftiges Händeschütteln der Standard ist.

Achten Sie auch auf verschiedene Arten zu verhandeln. Gerade im Immobilienbereich ist das sehr wichtig, da Sie als Makler mit interkultureller Kompetenz darauf eingestellt sein müssen, dass Ihr Geschäftspartner vielleicht andere Verhandlungsweisen gewöhnt ist.

Auch mit einer offenen Grundeinstellung und einer ordentlichen Vorbereitung bleibt es aber wichtig, dass Sie dabei Sie selbst bleiben und sich nicht so sehr verstellen, dass die ganze Situation unangenehm wird. Finden Sie die richtige Balance aus Anpassung und Authentizität, damit Sie mit Ihrer neu erlernten interkulturellen Kompetenz punkten können.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Sintra
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Privacy Policy

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Privacy Policy

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media


Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)