Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Verfolgen Sie die Halloween-Feierlichkeiten unserer E&V Influencer!

Der Herbst hat sich eingestellt und mit ihm kommen nicht nur die Gemütlichkeit, sondern auch die  bunten Farben auf den Baumkronen. Von überall leuchtet uns in Form von geschnitzten Kürbissen ein sattes Orange entgegen. Es ist wieder soweit, Halloween steht vor der Tür!

Sintra - BB_Ludwig_Cords.jpg

Die Geschichte von Halloween: Was feiern wir eigentlich am 31.10.?

Die ursprünglich christliche Tradition des “All Hallow’s Eves” bezeichnet den letzten Abend vor Allerheiligen. Die Festlichkeiten hängen aber zugleich mit dem gälischen Fest “Samhain” zusammen, das das Ende des Sommers und somit der Erntesaison einläutet.

Im Rahmen des Samhain gingen die Armen von Haus zu Haus, um Gebete für die Verstorbenen der Familie anzubieten und im Gegenzug Gebäck, Nüsse und Obst zu erhalten. Eine Tradition, die sich schnell weiterentwickelte. Immer mehr, vorrangig junge, Leute begannen, sich zu verkleiden und an Haustüren Gedichte aufzusagen oder Lieder zu singen.

Das aus den USA bekannte “Trick or Treating” - also die Tradition, im Rahmen derer Kinder in gruseligen Kostümen von Tür zu Tür gehen und unter der Drohung, einen Streich auszuführen, Süßigkeiten sammeln - entstand erst Anfang des 20. Jahrhunderts, nachdem irische Einwanderer die Tradition hier eingeführt hatten.

Wie feiern unsere E&V Influencer Halloween?

Mittlerweile wird auf der ganzen Welt Halloween gefeiert. Aus diesem Grund haben wir uns in unserem internationalen Netzwerk einmal für Sie umgesehen und unsere Engel & Völkers Influencer gefragt, wie sie die Feierlichkeiten zu Halloween begehen. Hierbei haben wir einige regionale Unterschiede und Parallelen entdeckt. Lesen Sie, wie Nikole Ferrari in San Diego und Ludwig Cords in Hamburg über Halloween denken.

Was ist deine Lieblingstradition an Halloween?

Nikole: Ich sollte vorausschicken, dass Halloween zu meinen absoluten Lieblingsfeiertagen zählt.  Das Verkleiden macht mir besonders großen Spaß. In der Regel fange ich schon Mitte September damit an, mir Gedanken über mein Kostüm zu machen. Dabei kann ich meiner Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen.

Ludwig: Die schönste Halloween-Tradition ist das gemeinsame Aufsagen der Kinder von Gruselsprüchen oder Gedichten. Hierbei kommt die gesamte Nachbarschaft zusammen und zieht verkleidet von Tür zu Tür. Der Abend wird meistens mit der Familie verbracht.

Sintra - BB_Nikole_Ferrari.jpg

Wie werdet ihr dieses Jahr Halloween feiern?

Nikole: In der Nachbarschaft öffnen zu Halloween einige Spukhäuser ihre Pforten und ich bin mir ziemlich sicher, dass meine Freunde versuchen werden, mich in diesem Jahr zu einem gemeinsamen Besuch zu überreden. Anschließend gehen wir wahrscheinlich zum Halloween Monster Bash in der Innenstadt von San Diego.

Ludwig: Dieses Jahr werde ich Halloween mit Freunden verbringen. In Hamburg gibt es erstklassige Veranstaltungen. Bei einigen Parties ist der Eintritt nur mit Verkleidung erlaubt, was Hamburgs Partymeile "Reeperbahn" einen besonderen Look verleiht.

Was sind typische Halloweentraditionen in eurer Region?

Nikole: Nun ja, der wichtigste Halloween-Brauch für Kinder ist zweifelsohne das Süßigkeiten-Sammeln. Die Kleinen verkleiden sich und ziehen dann mit ihren Eltern um die Häuser, klopfen an alle Türen und bekommen von den geneigten Nachbarn Bonbons, Schokolade und andere Leckereien.  Ich habe eine Schwäche für Süßes und würde für mein Leben gern auch heute noch daran teilnehmen. Aber als Erwachsener ohne eigenen Nachwuchs hat man leider das Nachsehen. Glücklicherweise gibt es auch Halloween-Traditionen für alle Altersklassen. Da wären zum Beispiel die Geisterhäuser und unheimlichen Labyrinthe für nervenstarke Grusel-Fans. Außerdem darf in den USA zu Halloween natürlich die Kürbislaterne nicht fehlen. Dieser alte Brauch bietet eine tolle Freizeitaktivität für Familie und Freunde. Zuerst schneidet man oben in den Kürbis ein Loch und entfernt anschließend die Kerne. (Wer möchte, kann diese im Ofen rösten. So entsteht im Handumdrehen ein leckerer Snack.) Dann wird ein Gesicht in den Kürbis geschnitzt. Stellen Sie nun ein Teelicht in den ausgehöhlten Kürbis und fertig ist die individuelle Halloween-Deko für den Außenbereich!

Ludwig: Typisch für Halloween in Hamburg ist das gemeinsame Klingeln in der Nachbarschaft. Hierbei laufen die Kindern in "grusel" Kostümen von Tür zu Tür und sagen gruselige Gedichte oder Sprüche auf. Dafür bekommen die Kinder Süßigkeiten als Belohnung. Das Erlebnis der Kinder, verkleidet im Dunkeln gemeinsam von Tür zu Tür zu gehen, ist etwas ganz Besonderes. Zudem werden enorm viele Süßigkeiten verteilt, was für die Kinder ein absolutes Highlight ist.

Verfolgen Sie die Halloween-Erlebnisse von Nikole Ferrari und Ludwig Cords auf ihren Social Media-Kanälen - Sie sind herzlich eingeladen, an ihnen teilzuhaben!

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Sintra
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Privacy Policy

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Privacy Policy

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)