Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Wie man ein Haus für Menschen mit Behinderungen anpasst

Wenn eine Person mit einer Behinderung oder einer Einschränkung der Mobilität zu kämpfen hat, ist es nötig, dass das eigene Heim entsprechend angepasst wird. Das Leben würde in einem Heim ohne diese Anpassungen noch ein wenig schwerer werden. Wer seinen Liebsten mit solchen Einschränkungen das Leben einfacher und vor allem sicherer machen möchte, sollte sich also mit den Möglichkeiten beschäftigen, wie das Haus angepasst werden. Hier finden sich einige Erklärungen und Beispiele, wie diese Möglichkeiten in die Tat umgesetzt werden.

1. Treppenlift

Sollte ihr Haus über mehr als ein Stockwerk verfügen und sind diese einzig über Treppen zu erreichen, ist der Einbau eines Fahrstuhls oder eines Treppenlifts eigentlich die beste Option. Die zweite Variante ist dabei erheblich günstiger und bietet auch bei großen Räumen ein wenig mehr Spielraum.

2. Flure und Türe breiter gestalten

Um zu gewährleisten dass eine Person im Rollstuhl dazu fähig ist, Räume im Haus frei zu betreten und wieder zu verlassen, wird es nötig sein, die Flure und die Türen ein wenig zu verbreitern. Jede Tür muss mindestens 80 Zentimeter breit sein und die Flure sollten ermöglichen, dass der Rollstuhlfahrer wenden kann. Dafür sind etwa 120 Zentimeter Breit nötig. Natürlich bedeutet dass auch, dass Türklinken, Lichtschalter und ähnliche Dinge in der Griffhöhe eines Menschen sein sollten, der in einem Rollstuhl sitzt.


Sintra - personas-discapacidad.jpg

Photo by iStockPhoto / Getty

3. Stühle für die Dusche im Badezimmer

Die beste Möglichkeit, um sicher zu sein, dass ein Mensch mit Einschränkungen in Hinblick auf die persönliche Hygiene vollkommene Unabhängigkeit genießt, liegt darin, Sitze in der Dusche einzubauen. Diese befinden sich in der Regel auf einer normalen Bodenhöhe und sind somit ohne eine Stufe und vor allem ohne Schwierigkeiten von einer Person im Rollstuhl erreichbar. Zudem ist dazu zu raten, verschiedene Griffe und andere Dinge einzubauen, die gerade beim Gang in das Badezimmer vollkommene Autonomie garantieren.

4. Möbel mit runden Ecken und automatisierte Gegenstände im Haus

Die runden Ecken an den verschiedenen Möbelstücken verhindern, dass eingeschränkte Personen einen Unfall haben, wenn sie stolpern und sich stoßen sollten. Eine weitere gute Idee findet sich in den Automatisierungssystemen für Häuser. Diese erlauben es, bestimmte Bereiche oder Gegenstände in der Einrichtung bequem und ohne weitere Probleme von einem mobilen Telefon oder von einer Fernbedienung aus zu kontrollieren.

5. Individuelle und verstellbare Betten

Neben Veränderungen im Badezimmer oder der Einführung von Systemen für die Heimautomatisierung ist vor allem im Schlafzimmer auf die richtigen Möbelstücke zu achten. Spezialmatratzen und ein anpassbares Bett sind der Schlüssel für einen erholsamen Schlaf. Zudem erlauben auch diese eine hohe Selbstbestimmung und machen das Leben für Personen mit Einschränkungen erheblich einfacher.

Faszinierendes Haus mit Ausblick

Grande Lisboa, Sintra, Portugal
Gesamtmiete 5.000 EUR
Wohnfläche 410 m²
Grundstücksfläche 4.960 m²
Zimmer 5

Engel & Völkers

Sintra
Largo Afonso de Albuquerque, 5/6
2710-519 Sintra
Portugal
Telefon
+351 21 600 90 60

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)