Chemnitz: Bestandshalter erwirbt Anlageimmobilie mit 1.101 qm

Dresden, 13. Dezember 2013. Ein privater Bestandshalter aus Nordrhein-Westfalen hat ein Wohn- und Geschäftshaus in der Erich-Mühsam-Straße in Chemnitz-Kaßberg erworben. Die Immobilie aus dem Baujahr 1960 verfügt über 18 Wohnungen (963 qm) sowie zwei Gewerbeeinheiten (138 qm) mit einer Gesamtnutzfläche von 1.101 qm. Zum 11,5-fachen der Jahresnettokaltmiete wechselte das im Jahr 2005 sanierte Wohn-und Geschäftshaus in beliebter Lage den Eigentümer. Verkäufer ist ein gewerblicher Eigentümer aus dem Ausland. Vermittelnd und beratend tätig war Engel & Völkers Commercial Dresden.   
   
Weitere Dealmeldungen

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)