Der Markt

Die Bodrum-Halbinsel an der türkischen Ägäisküste ist ein leicht zu erreichendes Ferienziel mit attraktiven Stränden, angenehm trockenem Klima, angesagtem Nachtleben und vielen kulturellen Aktivitäten.

Bodrum (das antike Halikarnassus und Geburtsstadt des griechischen Geschichtsschreibers Herodot) ist einer der beliebtesten und am besten erschlossenen Urlaubsorte der Türkei. Bodrum liegt an der Ägäis und besticht vor allem durch sein angenehmes, trockenes Klima und die schöne Küste.

Da Bodrum schon seit den sechziger Jahren das beliebteste Ferienziel gleichermaßen für wohlhabende Türken wie für ausländische Besucher ist, verfügt es über ein in der Türkei einmaliges Potential an Hotels, Beach-Clubs, Restaurants, Marinas und dergleichen Freizeit- und Unterhaltungsangeboten. Aus dem Ausland erreicht man Bodrum am einfachsten über den internationalen Flughafen Milas/Bodrum, der während der Hauptsaison täglich von verschiedenen europäischen Flughäfen und von Istanbul aus angeflogen wird. Bodrum ist auch über die internationalen Flughäfen Dalaman und Izmir zu erreichen.

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)