Die aktuelle Presse über den Dresdner Immobilienmarkt

Mit nachfolgender Zusammenstellung möchten wir unserer werten Kundschaft die Möglichkeit bieten, sich kurz und prägnant zu wichtigen Pressenveröffentlichungen in Printmedien zu informieren.

Capital Sonderheft 2007 Immobilien

Das renommierte Wirtschaftsmagazin brachte Ende März 2007 einen sehr informativen und zugleich interessanten Beitrag mit dem Titel „ Der große Immobilien-Kompass“ heraus. In dem insbesondere speziell auf aktuelle Preise für Wohnimmobilien, Miete und Wertprognosen in den Städten Berlin, Dresden, Leipzig und Potsdam eingegangen wurde. Capital arbeitete mit 250 Maklern (unter anderem mit Engel & Völkers) in 36 Städten zusammen, recherchierte zusätzlich vor Ort und wertete zudem 1200 Fragebögen aus. Uns von Engel & Völkers Dresden interessiert natürlich der Standort an der Elbe besonders.

“Der Großteil der Wohngebäude ist heute saniert und meist von guter Qualität. Die beliebtesten Viertel gruppieren sich nicht um die Innenstadt, sondern liegen etwas außerhalb an der Elbe. Besonderheit: Mikro-Standorte haben eine große Bedeutung. So gibt es auch in überwiegend einfachen Wohnlagen begrenzte Gebiete, in denen Verkäufer gute oder sogar Spitzenpreise erzielen“, so Autor des Beitrages Barock is back Frank Stader.

In traditionellen Villenvierteln wie Blasewitz, Weißer Hirsch und Bühlau sind Eigenheimpreise weit über der Millionengrenze keine Seltenheit, abhängig von Größe, Lage und Ausstattung. Die Wertprognosen für die kommenden 12 Monate sehen jedoch ein stagnieren der Preise, in diesen Stadtteilen, für Eigenheime vor.

Anders hingegen in Loschwitz und der Südvorstadt / Plauen. Hier wird mit einer zukünftig prognostizierten Wertsteigerung von mehr als 2% bis 5% für die eigenen vier Wände gerechnet.

Für weitere Informationen bitten wir Sie den folgenden Link zu benutzen:

Link:
www.capital.de/immobilien-kompass

Wirtschaftswoche

Vergleich der Immobilienpreise in
81 deutschen Städten

In unserer Tabelle erfahren Sie, wie hoch die Immobilienpreise in 81
deutschen Städten mit mehr als 100.000 Einwohnern derzeit sind.
Die Bewertung mit eins bis sechs Sternen verrät, wie sich die Standorte
zukünftig entwickeln.

Link:
http://www.wiwo.de/finanzen/finanzen-tabellen/immobilienpreise-tabelle.html

Tipps für Hauskäufer
Wie man den Wert von Immobilien steigert

Welche Immobilie hat Zukunft – und in welcher Lage? Nur wer wichtige
Fragen richtig beantwortet, kann auf Wertsteigerungen hoffen.

Link:
http://www.wiwo.de/finanzen/wie-man-den-wert-von-immobilien-steigert-300972/

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)