Die Hansestadt Rostock

Die kreisfreie Hansestadt Rostock liegt im Bundesland Mecklenburg Vorpommern. Mit rund 195.000 Einwohnern ist Rostock die einwohnerstärkste Stadt des Bundeslandes.

Das historisch geprägte Stadtbild mit seiner traditionsreichen Architektur zeugt von der einst bedeutsamen Stellung Rostocks als Hanse- und Universitätsstadt.

Rostock ist neben der Landeshauptstadt Schwerin das Wirtschaftszentrum Mecklenburg-Vorpommerns. Das wirtschaftliche Profil der Stadt ist aufgrund der Nähe zur Ostsee überwiegend von der See und Hafenwirtschaft geprägt. Daneben stellt die Rostocker Universität einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar.

Angesichts der besonderen Probleme der Städte im Nord-Osten der Bundesrepublik liefert die Funktion Rostocks als Ausgangspunkt von Fährverbindungen in Richtung Nord- und Osteuropa wichtige wirtschaftliche Impulse. Mit der Fertigstellung der Küstenautobahn A 20 hat die Region zusätzlich an Attraktivität gewonnen.

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)