Düsseldorf: Institutioneller Investor erwirbt Wohn- und Geschäftshaus

Düsseldorf, den 20. September 2013. Ein institutioneller Investor hat ein Wohn- und Geschäftshaus in der Moltkestraße in Düsseldorf-Pempelfort erworben. Das 1947 erbaute Wohn- und Geschäftshaus verfügt über sieben Wohneinheiten (ca. 558 m²), vier Gewerbeeinheiten (ca. 419 m²) und drei Stellplätze. Die Gesamtnutzfläche beträgt ca. 977 m². Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Düsseldorf.

 

Weitere Deals von Engel & Völkers Commercial

 

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)