Engel & Völkers Polo-Cup auf Mallorca

Bereits zum vierten Mal fand am 14. Juli 2012 der Engel & Völkers Polo Cup auf dem privaten Anwesen “Son Coll” von Christian Völkers in Port d’es Canonge an der Südwestküste Mallorcas statt. 450 internationale Gäste verfolgten das Turnier auf einem der schönsten Poloplätze der Welt bei strahlendem Sonnenschein und einem atemberaubenden Blick über die Weinberge und das Mittelmeer. Insgesamt traten sechs hochkarätige Teams à drei Spieler gegeneinander an, die in diesem Jahr von Rolls-Royce, Bucherer, Villa Eden, Son Campaner, Gira und Engel & Völkers gestellt wurden.

Mit der faszinierenden Sportart – bei der es nicht nur um Tempo und Präzision geht, sondern insbesondere auch auf das perfekte Zusammenspiel zwischen Tier und Mensch ankommt – verbindet Christian Völkers zum einen seit vielen Jahren eine ganz persönliche Leidenschaft. Zum anderen bietet das Engagement in einer der exklusivsten Sportarten der Welt auch aus unternehmerischer Sicht für Engel & Völkers einen Mehrwert. Die Community der Polobegeisterten zeichnet sich durch ihren besonderen Anspruch an Produkte und Dienstleistungen aus. Als Vermittler von hochwertigen Immobilien und Yachten im Premium-Segment sind wir auf die Wünsche und Bedürfnisse dieser besonders anspruchvollen Zielgruppe spezialisiert.

 

Abgelegt unter Polo School.


Array
(
)