Erbschafts- und Schenkungssteuer in Spanien

Spanien hat den höchsten Erbschaftssteuersatz in der Europäischen Union. Das spanische Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuerrecht unterscheidet sich erheblich von dem deutschen System. Sowohl Deutsche, die eine spanische Immobilie erben und in Deutschland leben als auch Deutsche, die ihren Hauptwohnsitz in Spanien haben, sind erbschaftssteuerpflichtig. Um keine bösen Überraschungen bei den sehr hohen Erbschaftssteuern in Spanien zu erleben, ist es sehr empfehlenswert bereits beim Kauf einer Immobilie in Spanien einen Experten auf diesem Gebiet zu diesem Thema zu befragen. Auch wer anhand der hohen Steuersätze überlegt, die sein Vermögen in Spanien schon zu Lebzeiten an die Erben zu übertragen ist gut beraten, einen Experten aufzusuchen. Im Gegensatz zum deutschen System kennt das spanische Steuergesetz keinerlei (oder vernichtend geringe) Freibeträge bei Schenkungen und der Steuersatz ist vergleichend hoch. Alternativen kann Ihnen ein sachkundiger Berater gemäß Ihrer individuellen Vermögens- und Steuersituation aufzeigen.

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)