Hubert Haupt Immobilien Holding erwirbt Premium-Objekt

Die K&L Ruppert Zentralverwaltung Stiftung & Co.KG mit Sitz in Weilheim hat ihre Filiale in Regensburg verkauft. Das Geschäftshaus in der Residenzstraße 3 hat auf fünf Geschossen eine Gesamtnutzfläche von ca. 2.752 qm. Neuer Eigentümer ist die Hubert Haupt Immobilien Holding. Der Münchner Projektentwickler plant das rd. einhundert Jahre alte Gebäude mit der grau-weißen Stuckfassade in bester Sicht- und Lauflage umfangreich zu modernisieren und zahlreiche Einzelhandelsflächen zu entwickeln. Bei der Transaktion war Engel & Völkers Commercial Regensburg beratend und vermittelnd tätig. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

131028_Regensburg_INV

Das vom Münchner Projektentwickler Hubert Haupt erworbene Geschäftshaus in der Residenzstraße gehört zu den repräsentativsten Gebäuden in Regensburg

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)