Kapitalanlagen in Wiesbaden

Der Immobilienmarkt in Wiesbaden ist nicht nur für Eigennutzer attraktiv sondern bietet auch Kapitalanlegern ausgesprochen attraktive Renditemöglichkeiten. Von der vermieteten Eigentumswohnung bis hin zum als Kapitalanlage genutzten Mehrfamilienhaus eröffnen sich vielfältige Anlageoptionen. Der Wiesbadener Immobilienmarkt zeichnet sich besonders durch seine hohe Wertstabilität aus. Eine Eigentumswohnung oder ein Haus in guter Lage bieten gerade in unsicheren Zeiten einen hohen Schutz vor Inflation und dienen als risikoarme Variante der Altersvorsorge. Durch die niedrigen Hypothekenzinsen und attraktive Mieteinnahmen erzielen Kapitalanleger in der Regel gute Renditen. In Anbetracht der konstant hohen Nachfrage nach Objekten sind zudem zukünftig weitere Wertzuwächse bei Bestandsimmobilien zu erwarten.

Gerne unterstützt Sie das Team von Engel & Völkers bei der Suche nach interessanten Anlageimmobilien oder sucht die passenden Mieter für Ihre Kapitalanlage. 

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)