Lüneburg & Seevetal – Zum Verlieben!

2013-immobilienmarkt-lueneburg-seevetal
Unser aktueller Marktbericht!

Der Standort

Lüneburg

Die Hansestadt Lüneburg – die auch gern als “Kleine Schwester Hamburgs” bezeichnet wird – weiß durch ihre einzigartige Architektur zu begeistern und wartet für seine mehr als 73.000 Einwohner und zahllosen Gäste mit einer hohen Lebensqualität und einem umfangreichen Kultur- und Freizeitangebot auf. In Lüneburg vereint sich das Flair einer mittelalterlichen und von den Kriegen verschont gebliebenen Hansestadt mit dem Lebensgefühl einer aufstrebenden Universitätsstadt. Auf den Straßen und in den Cafés herrscht reges Treiben. Viele kleine, inhabergeführte Fachgeschäfte verschiedener Branchen und exquisite Restaurants – zum Teile direkt an der Ilmenau gelegen – laden zum Einkaufen und Verweilen ein. Dem kulturgeneigten Besucher wird eine Vielzahl interessanter Stadt- und Erlebnisführungen, traditionelle Feste, interessante Museen und Kulturstätten sowie ein vielfältiges Theaterprogramm geboten. Nicht nur der stimmungsvolle Lüneburger Weihnachtsmarkt ist über die Grenzen des Landes bekannt, nun auch die erfolgreiche Telenovela „Rote Rosen“, der als Drehorte in über 1.500 Folgen u.a. das Hotel Bergström und das historische Wasserviertel dienen. Neben der sehr guten Verkehrsanbindung sind die Univer- sität, die exzellente ärztliche Versorgung sowie die weitsichtige und behutsame aber dennoch ambitionierte Stadtentwicklung wichtige Faktoren, die den wirtschaftlichen und kulturellen Standort Lüneburg auszeichnen und so attraktiv machen. In Lüneburg fühlt man sich einfach wohl!

Seevetal

Das zauberhafte, in weiten Teilen sehr naturbelassene, Seevetal befindet sich im Landkreis Harburg südlich der Elbe. Die reizvolle Umgebung mit seinen Siedlungsschwerpunkten Meckelfeld, Maschen, Hittfeld, Fleestedt sowie Ramelsloh verfügt über eine hervorragende Infrastruktur für „Jung und Alt“. Wer gern in ländlichen und ruhigen Regionen wohnt, wird sich zum einen in der Elbmarsch in den Orten Bullenhausen, Over und Stelle wohlfühlen und

zum anderen in der Lüneburger Heide, insbesondere in Ohlendorf und Ramelsloh. Unmittelbar vor den Toren Hamburgs gelegen vermittelt Seevetal ein besonderes Wohn- und Lebensgefühl. Es verfügt zudem über sämtliche allgemeinbildende Schulen, über 130 örtliche Vereine und über eine flächendeckende ärztliche Versorgung.

Winsen an der Luhe

Winsen an der Luhe ist die Kreisstadt des Landkreises Harburg in Niedersachsen. Sie ist die zweitgrößte Stadt des Kreises und gehört zur Metropolregion Hamburg. Winsen präsentiert sich als moderne, lebhafte und inspirierende niedersächsische Stadt. Neben zahlreichen Bewohnern haben sich auch viele namhafte Unternehmen in Winsen angesiedelt. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Winsener Schloss an der Luhe. Im Marstall, den ehemaligen Stallungen des Schlosses, ist heute das Museum und die Stadtbücherei untergebracht. In Winsen sind Kindergärten und Grundschulen sowie alle weiterführenden Schultypen angesiedelt. Winsen ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Im Norden liegen mit der Elbe und der Ilmenau schöne Ziele für Spaziergänge oder Radtouren. Besonders in der warmen Jahreszeit ist eine Kanutour auf der sehr sauberen Luhe reizvoll, um die Gegend zu erkunden. Verschiedene Freizeitaktivitäten, wie z. B. Segeln, Paddeln, Radfahren, Wandern, Golfspielen, Skaten, Schwimmen und Reiten sind von Winsen aus in wenigen Minuten zu verwirklichen.

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)