Mayen

mayen

Mayen ist eine lebendige Stadt mit einem attraktiven historischen Stadtkern und einer vielfältigen Infrastruktur im Einzelhandel, Gesundheits- und Bildungswesen. Die Stadt ist über die Autobahnen 48 und 61 Richtung Köln bestens an die Stadt Koblenz sowie die Ballungszentren Köln/ Bonn und Rhein – Main angebunden. Als „Tor zur Eifel“ liegt Mayen in einem landschaftlich abwechslungsreichen und attraktiven Gebiet mit hohem Freizeitwert. Infrastruktur: Kinderkrippen, Kindergärten, alle Schultypen bis zum Gymnasium, Klinikum, zahlreiche Arztpraxen, Tierkliniken, Fußgängerzone, Super- und Fachmärkte, Freibad, Hallenbad, abwechslungsreiche Gastronomie. Das beliebtesten Wohngebiete Mayens sind der “Vogelsang”, die “Alte Hohl” und “Hinter Burg”, ergänzt durch vereinzelte, ruhige Wohnstraßen wie das “Jägersköpfchen” (Hanglage), “Im Bannen”, Bürresheimer Straße und “In den Wingerten” (alle entlang der “Nette”). Das neueste Wohngebiet “Vulkanpark” weist erst vereinzelt Bebauung auf. Als alternativer Standort zu Mayen bietet sich das in der Nähe, an der Autobahn 61 gelegene, Städtchen Mendig an. Auch hier findet sich eine attraktive Infrastruktur mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Besonders beliebte Wohnviertel sind in Obermendig das “Bäumeviertel” und die Straßen Wasserschöpp und Ernteweg, in Niedermendig das Dichter- und das Vogelviertel.

Immobilien in Mayen

Immobilien in Mendig

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)