Norderney: Projektentwickler aus Münster erwirbt Anlageimmobilie

Norderney, den 21. November 2013. Ein Projektentwickler aus Münster hat ein Mehrfamilienhaus in der Marienstraße 12 auf der ostfriesischen Insel Norderney erworben. Die Immobilie verfügt über neun Wohnungen mit einer Gesamtnutzfläche von 500 qm. Verkäufer ist ein privater Eigentümer. Vermittelt wurde der Kaufvertrag durch Engel & Völkers Commercial Ostfriesische Inseln.

Weitere Dealmeldungen

Abgelegt unter Gewerbe.



Array
(
)