Stadtteil Freiburg-Littenweiler

Littenweiler ist ein sehr beliebter, im südöstlichen Stadtgebiet gelegener Stadtteil Freiburgs.

Neben kleineren Industrie und Gewerbeunternehmen befindet sich hier eine Bebauung mit überwiegend Mehrfamilienhäusern und in den Hanglagen des Stadtteils überwiegend Einfamilienhäuser mit schönen Grundstücken mit Blick ins Dreisamtal und Richtung Innenstadt.

Durch das vielfältige Angebot welches der Stadtteil aufzuweisen hat ist Littenweiler ein perfekter Wohnort für Jung und Alt.

Littenweiler verfügt über sehr gute Infrastruktur. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist perfekt und es sind alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie Spezialitätengeschäfte vorhanden.

Für die sportbegeisterten Bewohner sind in nächster Nähe Sportplätze, ein großes Schwimmbad, Radwege an die Dreisam und in die Freiburger Innenstadt, vorhanden.

Der Stadtteil ist durch die Anbindung per Straßenbahn (Linie 1), Zug oder PKW außerordentlich gut angebunden. Durch die B31, die größtenteils in einem Tunnel unter Littenweiler hindurch führt, wird mit dem PKW eine schnelle Anbindung an die Innenstadt aber auch in den Schwarzwald ermöglicht. Zudem fährt die Höllentalbahn im Halbstundentakt den Haltepunkt Freiburg-Littenweiler an, die vom Hauptbahnhof kommend im weiteren Verlauf das gesamte Höllental durchquert.

Zudem verfügt Littenweiler neben Kindergärten über mehrere Schulen und Bildungseinrichtungen. Neben der Pädagogischen Hochschule und diversen Einrichtungen in der Erwachsenenbildung über eine Grund-/und Hauptschule. Weiterführende Schulen sind in den benachbarten Stadtteilen vorhanden.

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)