Team viewing on the road

Villa Lucrezia liegt in Cannobio, nur weniger Kilometer von der Schweizer Grenze entfernt,  auf den Westlichen Ufer  des Maggiore Sees, umgeben von einem geräumigen Garten mit fantastischer Sicht. Das Eigentum wurde im  Jahr 1880 erbaut. Sie wurde mit bestimmter Aufmerksamkeit auf seiner  Baustil und Atmosphäre liebevoll restauriert. Die Renovierung entschließt die Fassade und den Dach, der ganz voll wieder aufgebaut ist. Die Innenräume sind aus Marmor von Carrara und die Außenräume sind aus Landstein „Luzerna“,   die zusammen mit reichen Verzierungen aus „ Stucco Veneziano „  geschmückt wurden. Des Weiteren sind ein groß Garage und ein Bootshaus mit direktem Zugang zur Villa und das bietet  Platz für 3 Boote an.

 

ID-W-01FXT1

 

Team Verbania

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)