Wohnen in Strande mit Meer – und Feldblick

Diese elegante Doppelhaushälfte liegt in ruhiger Lage mit Blick auf die Felder zur einen und aus den Obergeschossen mit Blick auf die Förde zur anderen Seite.
Der Rotklinkerbau wurde 1985 in hochwertiger Bauweise errichtet und befindet sich einem hervorragenden baulichen Zustand.

Die Gemeinde Strande gilt als einer der beliebtesten und feinsten Wohnorte an der Kieler Förde! Feine kleine Lokale direkt am Strand und das Strandhotel vermitteln Urlaubsgefühl pur. Die Anbindung nach Kiel erfolgt schnell und einfach über die Bundesstraße 503, die Fördestraße durch Schilksee oder mit einer guten Busverbindung.

Eine Fähre verbindet in den Sommermonaten Strande mit der Landeshauptstadt und den Badeorten der Kieler Förde.

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)