Wohnimmobilien im Raum Bremerhaven

In Bremerhaven, dem bedeutendsten Fischereistandort Deutschlands, entwickelt sich der Tourismus deutlich positiv. Enorme städtebauliche Anstrengungen haben insbesondere im Gebiet „Am Neuen Hafen“ große Attraktivität geschaffen, z. B. mit den einmaligen Museen wie dem Deutschen Schifffahrtsmuseum, dem Auswandererhaus oder dem Klimahaus.

So steigt die Nachfrage nach einer schönen Immobilie wie einem Reetdachhaus oder einer Villa mit Blick auf das Wasser oder in einem attraktiven Wohngebiet der neun Stadtteile Weddewarden, Lehe, Geestemünde, Surheide, Fischereihafen, Leherheide, Mitte, Schiffdorferdamm und Wulsdorf. Auch insbesondere Altersruhesitze sind hier gefragt. Der qualitativ hochwertige Erstwohnsitzmarkt profitiert von der guten Aufwärtsentwicklung der Stadt. Erstmals nach sehr vielen Jahren sinkt die Bevölkerungszahl nicht mehr, sondern steigt moderat an – eine Trendwende!

Unser Team stammt aus der Region, kennt die spezifischen Besonderheiten und ist unter Nutzung aller Vorteile und Werkzeuge von Engel & Völkers der ideale Partner bei allen Fragen rund um die Immobilie.

EV_Bremerhaven_Markbericht_2012

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)