6. „Kick-Off“ Engel & Völkers, Januar 2014

Urs Müller, Nicole Flammer, Lars KellerFür einen guten Start im neuen Jahr 2014 sorgten wir mit unserem alljährlichen „Kick off“-Event. An diesem Anlass, der bereits zum sechsten Mal durchgeführt wurde, nehmen jeweils die Shops Baden, Winterthur, Bülach, Wallisellen, St. Gallen, Zürich Goldküste, Rapperswil, Küsnacht, Schaffhausen und Frauenfeld teil.Nachtwächter Rundgang in SH

Das „Kick-Off“ bei Engel & Völkers symbolisiert den gemeinsamen Startschuss für das bevorstehende neue Jahr. Voll motiviert in ein neues Jahr, für alle beteiligten Mitarbeiter und den besonderen „Kick“ für die künftigen Geschäfte, den Zusammenhalt unter den beteiligten Shops, Austausch interessanter Erfahrungen und gemeinsamer Ansporn auch in Zukunft gute Geschäfte zu tätigen. Dieses Jahr traf man sich für einen wunderbaren und geselligen Abend in der Altstadt von Schaffhausen. Beim Apéro und einem köstlichen Glühwein im Shop wurden die knapp 40 Teilnehmer herzlichst willkommen geheissen. Nebst einer Begrüssungsrede von Nicole Flammer, Lars Keller und Urs Müller konnten diverse gute Gespräche untereinander geführt werden.

Aschliessend liessen wir uns bei einbrechender Dunkelheit von einem Nachtwächter Häuser, Plätze, Gassen und Ecken der schönen Schaffhauser Altstadt zeigen, die mit ehemaligem Aberglauben, Pest, schändlichen Mordtaten und tragischen Unglücksfällen in Verbindung standen. Nach der eindrücklichen Kulturgeschichte der Stadt liessen wir uns mit einem feinen mittelalterlichen Fondue im historischen Güterhof am Rhein verwöhnen. Und wie jedes Jahr war die Stimmung super!


 

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)