Bonn: Engel & Völkers Commercial vermittelt 476 qm an Flamant

Bonn, den 10. März 2014. Flamant hat rund 476 qm Ladenfläche in der Fürstenstraße 3 in Bonn gemietet. Die Eröffnung des neuen Partnerstores ist für April 2014 geplant. Das belgische Unternehmen für hochwertige Einrichtungsgegenstände, Accessoires und Interieur betreibt in Deutschland zwei eigene Filialen, Düsseldorf und Hamburg, und verfügt zudem über weitere Partner z.B. in Berlin, Baden Baden, Bielefeld, München und auf Sylt. Weltweit sind es über 500 Partner. Vermieter der Ladenfläche ist eine Erbengemeinschaft. Engel & Völkers Commercial Bonn war beratend und exklusiv vermittelnd tätig.  

  

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)