Bringen Sie Wärme in Ihr Herz

Bringen Sie Wärme in Ihr HerzWenn es dunkel und kalt wird, kann einem diese Stimmung leicht auf das Gemüt schlagen. Nicht jedoch mit unseren heißen Tipps für Ihr Zuhause! Bei kalten Temperaturen helfen nicht nur ein gemütliches Heim, Wolldecken und warme Kleidung, sondern auch die richtigen Zutaten für Ihr Herz.

Sinnlich genießen

Entdecken Sie Ihre Sinne neu! Wer die Jahreszeiten mit allen Sinnen erfassen möchte, der bringt nun die passenden Gerüche in sein Zuhause, die wahre Behaglichkeit ausstrahlen. Sie frösteln schnell? Kochen Sie in kalten Monaten mit Zimt, Kardamom, Ingwer oder Chili – diesen Gewürzen wird traditionell eine wärmende Wirkung zugesprochen und Ihr Aroma verleiht dem gesamten Zuhause in Wohlfühlambiente.

Ein kräftiger Kräutertee wärmt den Körper und eine kuschelige Wolldecke mit weichem Cashmere schmeichelt auch der Seele. Beim Anblick von Kerzenschein entspannen sich die Augen und der gewohnte Blick wird in neue Bahnen gelenkt. Wenn das Holz im Kamin knistert,  kann man die wohlige Wärme vermeintlich hören. Schaffen Sie sich besondere Wohlfühlmomente dieser Art, wenn draußen der Wind peitscht oder der Regen gegen die Scheiben prasselt.  

Kochen gegen die Kälte

Ein schönes Abendessen im Wohnzimmer für die Familie, Freunde oder Bekannte wärmt das Herz und schafft Nähe und Behaglichkeit in stürmischen Zeiten. Genießen Sie die Vertrautheit im Kreise Ihrer Liebsten, wenn es abends zu dunkel und kalt ist, um den Fuß noch einmal vor die Tür zu setzen. In einer urigen Küche wie in diesem Chalet lässt es sich gemütlich werkeln und köcheln. Zelebrieren Sie die Vorbereitungen, dekorieren Sie den Tisch mit Blickfängen wie diesem versilberten Krug oder einem besonderen Flaschenuntersetzer für Ihre Weinabende.

Es ist Ihnen noch nicht warm genug? Dann lehnen Sie sich einfach in Ihrem Sessel zurück, schließen Sie die Augen und träumen Sie von der Schönheit und Sonne der Karibik. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

 

 


Array
(
)