Cino Zucchi auf der 14. Biennale in Venedig

Cino Zucchi auf der 14. Biennale in Venedig. Es wird der Mailänder Architekten Cino Zucchi, einer der erfolgreichsten italienischen Designer, der Kurator des italienischen Pavillons bei der nächsten Biennale für Architektur in Venedig sein. Wie immer, ist die Wahl auf den Fersen der Veranstaltung, die am 7. Juni eröffnet wird , aber für den Auserwählte ist dieses “just in time “ eine Herausforderung, die , wie er selbst sagt, ” zwingt Sie , Ihre Gefühle zu vertrauen; das heißt, den Schlüssel im Bezug auf das Gesamtthema der Biennale zu verstehen. Die Organisation eines Kultur Vorschlages im italienischen Pavillon war schon immer ein Thema der Debatte und auch der Kontroverse, vielleicht wegen der Komplexität bei der Suche nach Schlüsseln, die Lage, das Thema komplett zu interpretieren , das von Zeit zu Zeit vorgeschlagen wird. Rem Kohlhaas hat für die Festlegung von nationalen Pavillons einen faszinierende Vorschlag vorgeschlagen: Absorbing Modernity 1914-2014 . Das ist, die teilweise konflicktreichende Beziehung zwischen nationalen Identitäten und das Modernismus zu verstehen und wie dieses Phänomen heute beobachten. ” Cino Zucchi , mit seiner Arbeit “Innesti grafting”, möchte die ” Anomalie ” eines Landes markieren, das immer mit seiner Vergangenheit rechnen soll, und wo sich die Modernität in Transplantate in städtischen Schicht ausgedrückt ist. Ausgehend von den alten Pirro Lagorio Einschnitte von Rom, beim beobachten von Michelangelo, kommt er in das Moderne . Das ist eine Wahl, um die vorgeschlagene Richtung von Kohlhaas, zu entwickeln. ”
Cino Zucchi gehört zu den bekanntesten italienischen Designer in den Bereichen Architektur und Stadtplanung mit Schwerpunkt auf der Beziehung zwischen Innovation und Interpretation der Kontext. Seine Projekte mit Studio CZA haben zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten und das wurde in internationalen Fachzeitschriften und Bücher veröffentlicht. Dazu gehören die Gestaltung der ehemaligen Keramik Laveno, Sieger der privaten Beratung Einladung für das oben genannten Industriegebiet . Die Reform dieser Gegend ist sicher eine großartige Gelegenheit für Laveno. Die Wohnungen sind exklusiv bei der Agentur Engel & Völkers Laveno verkauft.

Blog1

Laveno

 

blog2

Projekt in Laveno

 

blog3

Projekt in Laveno

 

blog4

Biennale

 

 

 

Abgelegt unter E&V Weltweit | Immobilien | Presse.


Array
(
)