Energieausweis ab 2014 Pflicht!

Ab diesem Jahr ist es für Vermieter und Verkäufer Pflicht, einen aktuellen Energieausweis vorzuzeigen. Ist dieser nicht vorhanden, droht der Gesetzgeber mit einem Bußgeld von bis zu 15.000 Euro. Ab voraussichtlich März 2014 muss ein Energieausweis bei Vertragsunterzeichnung ausgehändigt werden.

 

Der Energieausweis hilft, die Höhe der Nebenkosten richtig einzuschätzen. Der Gesetzgeber lässt zwei Varianten zu:
Ob ein bedarfsorientierter oder ein verbrauchsorientierter Energieausweis notwendig ist, richtet sich in der Regel nach Größe, Alter und Modernisierungsstand des Gebäudes.

Abgelegt unter Wohnen.


Array
(
)