Energieausweis – ab dem 01.05.2014 Pflicht!

Logo_ETC_RGB_145x103pxAb dem 01.05.2014: Ohne Energieausweis kein Kauf- & Mietvertrag

Ein Haus, ein Energieausweis: Das gilt sowohl für Verkaufsimmobilien als auch für Mietobjekte. Sollten Sie den Verkauf bzw. Vermietung Ihrer Immobilie planen, ist der Energieausweis zukünftig unumgänglich. Ab dem 01.05.2014 muss jede Immobilie einen Energieausweis vorweisen, es ist praktisch der Personalausweis Ihrer Immobilie.

Durch den Energieausweis können Sie „energieeffiziente Gebäude“ zukünftig auf einen Blick erkennen. Der Ausweis gibt Auskunft über den energetischen Zustand einer Immobilie und bietet wertvolle Informationen für Ihre Interessenten. Ab dem 01.05.2014 müssen die Werte des Energieausweises bereits im Exposé des Maklers ausgewiesen werden.

Bei der Erstellung des Energieausweises verschafft sich das Team vom Energie und Thermografie Centrum einen genauen Überblick von der Immobilie. Dabei wird das Objekt vom Dachstuhl bis zur Heizungsanlage geprüft. Jede Modernisierung wie z.B. der Austausch einzelner Fenster, sowie die Dämmung und Erneuerungen der Heizungen fließen positiv in das Ergebnis mit ein. Achten Sie vor allem auf unabhängige und kompetente Aussteller, diese können Sie an dem DENA Qualitätssiegel erkennen.

Auch bei Sanierungen und Modernisierungen von Immobilien, sowohl bei der Findung von Wärmebrücken mit moderner Infrarotthermografie als auch bei der Beantragung von Fördermitteln, sind die Mitarbeiter der Firma Energie und Thermografie Centrum Hamburg GmbH Ihr optimaler Ansprechpartner. 

Für Kunden von Engel & Völkers fallen im Hamburger Bereich bis zum 01.05.2014 keine An- und Abfahrtskosten an!

Sprechen Sie uns an! Gern stellen wir den Kontakt her.

> Zu den Angeboten

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)