Gütersloh ist happy!

> Zum Video

 

Der Hype um das Tanzvideo “Happy” von Pharrell Williams zieht seine Kreise. Die ganze Welt tanzt: New York, Berlin und nun auch Gütersloh. 

Die “Young Culture Dancegroup” animierte Passanten zum Mitmachen. Überall in Gütersloh fanden sich Tanzbegeisterte: In der Fußgängerzone, auf dem Markt, im Theater, in der Schule, am Dreiecksplatz und sogar im Rathaus lassen die Gütersloher das Tanzbein schwingen und beweisen Taktgefühl.  

Vor einer Sitzung forderte Bürgermeisterin Maria Unger die Mitglieder des Stadtrates spontan zum Tanz auf. Die Bürgermeisterin war von Beginn an von der Idee begeistert und sieht die Chance Gütersloh in einer anderen Perspektive zu zeigen. ”In Gütersloh ist das Glas häufig halb leer, dabei haben wir so viel zu bieten“, sagt sie.

Kameramann Dominique Osea filmte die Gütersloher auf der Straße und zeigt positive, ausgelassene, glückliche Gütersloher – vom Würstchenverkäufer zum Kellner, vom Polizisten zum Rentner, von ganzen Schulklassen samt Lehrer zur Feuerwehr. 

Matthias Kirchhoff, Geschäftsführer von Gütersloh TV sagt, Das Coolste war, dass alle spontan mitgemacht haben“. Das Projekt von Gütersloh TV und Gütersloh Marketing ist eines der wenigen professionell erarbeiteten “Happy”-Videos. Neben vielen Amateur-Videos mit verwackelten Handybildern überzeugt die Gütersloher Edition mit einer professionellen Kameraführung und dem Arbeitsergebnis aus sechs Wochen. 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Bereits 56.000 Mal wurde das Video auf Youtube angeklickt und sammelt viel Lob: “Gütersloh rockt”, “Eine Hommage an meine “Geburtsstadt”!” und “ganz weit oben!”

 

Quelle: http://www.nw-news.de/owl/kreis_guetersloh/guetersloh/guetersloh/10992869_Guetersloher_tanzen_zum_Song_Happy.html

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)