Haben Sie das Zeug zum Gewerbemakler?

Haben Sie das Zeug zum Gewerbemakler?Es gibt zwei Arten von Immobilien, Wohn- und Gewerbeimmobilien, und jeder dieser beiden Geschäftsbereiche wird von unterschiedlichen Maklern betreut. Die Berater im Bereich der Wohnimmobilien sorgen dafür, dass Privatpersonen ihr Traumhaus oder das perfekte Anlageobjekt finden, während es Aufgabe der Gewerbemakler ist, passende Geschäftsräume für Unternehmen zu suchen.
Beide Maklertypen müssen über großes Verkaufstalent verfügen und exzellente Networker sein, doch damit enden die Gemeinsamkeiten auch schon. Falls auch Sie mit dem Gedanken spielen, zukünftig als Gewerbemakler tätig zu werden, dann sollten Sie sich der Anforderungen bewusst sein und sich fragen, ob diese mit Ihren Fähigkeiten und Ambitionen vereinbar sind.

Geduld zahlt sich aus

Die Gewerbeimmobilienbranche kann durchaus schnelllebig sein und nicht selten erweist sich der Arbeitsalltag eines Beraters in diesem Geschäftsbereich als äußerst aufregend; doch gelegentlich kommt es vor, dass ein Vertragsabschluss hier sehr viel länger dauert als auf dem Markt für Wohnimmobilien. Ein Haus oder eine Eigentumswohnung wechselt manchmal binnen zwei Monaten den Besitzer, während die Vermittlung einer Gewerbeimmobilie sechs Monate und mehr in Anspruch nehmen kann. Das liegt daran, dass es bei letzterem Objekttypus zusätzliche Faktoren zu bedenken gilt, wie etwa die Gesetze zur gewerblichen Nutzung von Immobilien. Dabei präsentiert sich der Beruf des Gewerbemaklers als das lukrativere Geschäft, belief sich im letzten Jahr das durchschnittliche Gehalt in dieser Branche laut eines Berichts der American National Association of Realtors, des US-Verbandes der Immobilienmakler, doch auf 96.000 US-Dollar. Viele Makler verdienen wohl weit mehr als diese Summe, was beweist, dass es sich lohnt, ein wenig länger auf den Geschäftsabschluss zu warten.

Analytisches Vorgehen

Bei der Objektsuche zeigen sich Geschäftskunden äußerst selten so emotional involviert wie etwa ein Interessent, der nach den eigenen vier Wänden Ausschau hält. Gerade für analytische Denker ist dies von Vorteil. Die passende Wohnimmobilie für jemanden zu finden kann unglaublich kompliziert sein, weil die Wünsche und Vorstellungen der Kunden, sowie ihr subjektives Empfinden meist nur schwer einzuschätzen sind. Geschäftskunden sind hingegen zwangsläufig auf Objekte fokussiert, die den Anforderungen ihres Unternehmens gerecht werden. Hält sich der Makler an ihre Vorgaben, gibt es für sie keinen Grund, die vorgeschlagenen Immobilien abzulehnen. Im Umkehrschluss bedeutet dies jedoch, dass unpassende Objekte nur in absoluten Ausnahmenfällen einen Abnehmer finden.

Die richtige Einstellung

Bei der Zusammenarbeit mit Geschäftsleuten, für die finanzielle Aspekte eine wichtige Rolle spielen, muss ein Makler äußerst förmlich vorgehen. Die Einhaltung dieses unausgesprochenen Gesetzes ist ausschlaggebend für seinen beruflichen Erfolg, denn während Privatpersonen lockeren und zwanglosen Umgang schätzen, legen Unternehmen in allererster Linie Wert darauf, von einem scharfsinnigen und kompetenten Berater betreut zu werden. Aus diesem Grund beschäftigen Immobilienunternehmen, die auch im Geschäftsbereich Commercial tätig sind, bevorzugt Makler mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund oder Studienabschluss, sowie Mitarbeiter, denen Kapitalisierungszinssatz und Brutto-Mietmultiplikatoren ein Begriff sind.

Engagement für den Erfolg

Die Betreuung von Wohnimmobilien lässt sich oft recht flexibel gestalten, weswegen viele Makler in diesem Bereich in Teilzeit arbeiten. Der Markt für Gewerbeimmobilien ist dagegen heiß umkämpft und um sich einen Namen in dieser Branche zu machen, gilt es vollen Einsatz zu zeigen. Hier empfiehlt sich die Zusammenarbeit mit einem renommierten Immobilienunternehmen, das neben fachgerechter Aus- und Weiterbildung Zugang zu einem erlesenen Kundenstamm und exklusiven Objekten bietet.
Falls Sie glauben, das Zeug zum Gewerbemakler zu haben, dann informieren Sie sich über die Karrierechancen bei Engel & Völkers. Unser Geschäftsbereich Commercial wächst stetig und wir sind immer und überall auf der Welt auf der Suche nach cleveren, motivierten Immobilienberatern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite zum Thema Karriere.


Array
(
)