Hochschulkooperation mit Brand Academy und Design Factory

Zu Beginn des Wintersemesters 2014/15 startete Engel & Völkers zwei Kooperationen mit staatlich anerkannten, privaten Hochschulen in Hamburg. In Zusammenarbeit mit der Brand Academy sowie der Design Factory unterstützt Engel & Völkers Studenten und Studentinnen der Bachelor-Studiengänge Markenmanagement, Markendesign und Kommunikationsdesign bei der Umsetzung zweier Praxisprojekte mit aktuellem Bezug. Die Projekte umfassen die Ausarbeitung neuer Ansätze für Werbekampagnen sowie die Ausarbeitung einer Management- und Designstrategie für den Bereich Wohnimmobilien.

Beide Kooperationen wurde von der im Januar 2014 gegründeten Engel & Völkers Lizenzholding initiiert, die neben zwei Engel & Völkers Shops in München und dem Starnberger Fünf Seen Land über 30 Engel & Völkers Shops in Nordrhein Westfalen und entlang der Côte d’Azur verfügt. „Mit den Kooperationen möchten wir den Aufbau einer nachhaltigen Verbindung zwischen Theorie und Praxis stärken und den kreativen und strategischen Nachwuchs für Engel & Völkers fördern“, sagt Florian Gross, Geschäftsführender Gesellschafter der Engel & Völkers Lizenzholding.

Die Engel & Völkers Lizenzholding plant die Zusammenarbeit mit Hochschulen insbesondere in den Bereichen Marketing, Management und Design weiter auszubauen. Ziel dabei ist es, die Brücke von theoretischen Wissen und praktischem Arbeiten zu schlagen und den kreativen Nachwuchs während und auch nach Beendigung des Studiums zu begleiten.

 

kooperation-brand-academy-hamburg-engelvoelkersÜber die Brand Academy
Die Brand Academy ist eine im Jahr 2010 gegründete University of Applied Sciences mit international akkreditierten Bachelor- und Masterstudiengängen. Sie zählt weltweit zu den einzigen Hochschulen mit dem Schwerpunkt „Marke”. Marken sind ein wichtiger strategischer Erfolgsfaktor für Unternehmen aller Branchen weltweit. Ein Team erfahrener Dozenten, Experten und Praktiker mit der unverzichtbaren Forschungs- und Methodenkompetenz lehrt daher in kleinen Klassen- und Seminargruppen intensiv und persönlich Marken zu gestalten, zu kommunizieren und zu managen.

 

 

kooperation-design-academy-hamburg-engelvoelkersÜber die Design Factory
Die Design Factory ist eine 1992 gegründete private Berufsfachschule für Kommunikationsdesign und zählt mit rund 200 Studierenden zu den größten und renommiertesten privaten Designschulen in Deutschland. Mit ihrer internationalen Ausrichtung bietet sie hervorragende Perspektiven für den Berufseinstieg. Zudem sorgt die enge Verbindung mit der Berufswelt dafür, dass seit über zwanzig Jahren die besten Unternehmen der Kreativbranche bei uns ihren Nachwuchs finden, nicht zuletzt durch die enge Verbindung mit den Ehemaligen in einem Netzwerk von Hamburg bis nach Shanghai. 

Abgelegt unter Karriere.


Array
(
)