Köln: Wohn- und Geschäftshaus in der Altstadt-Süd verkauft

Köln, den 23. April 2014. Ein privater Investor hat ein Wohn- und Geschäftshaus in der Kölner Altstadt-Süd erworben. Das Wohn- und Geschäftshaus entstammt einem Wiederaufbau aus 1988, wobei die Grundmauern des Erdgeschosses sowie des ersten Obergeschosses älteren Baujahres (1903) sind. Das Objekt verfügt insgesamt über vier Wohneinheiten und eine Gewerbeeinheit mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 395 m², davon entfallen ca. 295 m² auf die Wohneinheiten und ca. 100 m² auf die Gewerbeeinheit. Verkäufer ist ein privater Bestandshalter. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Köln.   

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)