Krise…oder Chance für die Welt?

Einstein

„Wir können nicht davon ausgehen, dass sich Dinge verändern, wenn wir immer dasselbe tun.

 

Eine Krise ist der größte Segen, der einer Person oder einem Land passieren kann, denn sie bringt immer Fortschritt.

 

Die Kreativität entsteht aus der Panik, genau sowie der Tag auf die Dunkelheit der Nacht folgt.

 

Krisen gebären Innovationen, Erfindungsgeist und große Strategien.

 

Wer eine Krise übersteht, überwindet sich selbst, ohne bezwungen zu werden.

 

Wer mit der Krise seine eigene Niederlage erklärt, vergewaltigt sein schöpferisches Potenzial und sucht mehr nach den Problemen, anstatt nach Lösungen.

 

Die eigentliche Krise ist nämlich die Inkompetenz.

 

Die Schwierigkeit für betroffene Personen oder Länder liegt darin, den richtigen Ausweg zu finden.

 

Ohne Krise gibt es keine Herausforderung und ohne Herausforderung bleibt das Leben im Alltag und in

Eintönigkeit stecken.

 

Ohne Krise gibt es keine Verdienste, denn gerade in schwierigen Zeiten kommen die Stärken eines jeden zum Vorschein.

 

Von der Krise zu reden, bedeutet sie zu fördern, über sie zu schweigen jedoch, bedeutet der allgemeinen Einschätzung Nahrung zu geben.

 

Besser ist es, hart zu arbeiten.

 

Hören wir also auf mit der einzig wirklich bedrohlichen Krise, die sich in der Tragödie äußert, nicht dafür kämpfen zu wollen, sie zu überwinden.“

 

ALBERT EINSTEIN – 1955

 

 

Engel & Völkers Porto Cervo distanziert sich von den täglichen Nachrichten und wählt lieber den Weg des aktiven Handelns und Tuns als nur darüber zu sprechen und zu betonen, welche Dinge schief gehen.

 

Wir erreichen einzigartige Ergebnisse im Immobilienverkauf, vor allem dank unserer Professionalität und unserer harten Arbeit mit der wir jeden Tag gegen die negativen News ankämpfen.

 

Wir sind  in diesem historischen Moment davon überzeugt, dass jeder mit der Verbreitung positiver Nachrichten- während wir gleichzeitig die negativen ignorieren sollten- die Dinge schöner und besser machen kann.

 


Array
(
)