Langeoog – Die Insel fürs Leben

Die fast 20qkm große Insel Langeoog mit dem Wasserturm als Wahrzeichen lädt zum Verweilen ein. Sobald man am 14km langen Sandstrand die steife Brise spürt und die klare Luft genießt, kann der Urlaub beginnen. Erholung findet man in zahlreichen Wellness- und Kurangeboten der autofreien Insel. Wer nicht nur entspannend und relaxen möchte, dem bietet Langeoog ein großartiges Sport-Angebot. Viele Aktive können sich am Sport-Strand oder in verschiedenen Programmen wie „Fit und gesund“ austoben, während Wellenreiter am Surf-Strand ihren Urlaub verbringen und Andere morgens eine Tour mit dem Fahrrad machen. Auch Naturfreunde kommen hier auf Ihre Kosten. Die langen Sandstrände und die einmaligen Dünenlandschaften laden zu Spaziergängen, Fahrradtouren oder Erkundungen auf dem Pferd ein. Das Inselwäldchen ist ein beliebter Teil der friesischen Landschaft, die bis in den weiten Osten der Insel genossen werden kann. Nach der Rückkehr lädt der gemütliche Stadtkern zu einem kleinen Bummel durch die verschiedenen Geschäfte und Souvenir-Läden oder zu einem leckeren Essen mit einem schönen Glas Wein ein. Da Langeoog als erste deutsche Fairtrade-Insel ausgezeichnet ist, können Sie all dies mit gutem Gewissen genießen. Die Insel fürs Leben gilt als besonders vielseitig und bietet somit jedem Urlauber genau das, was er sich von der Nordsee-Insel verspricht. Familie oder Freunde, Singles oder Paare, Genießer oder Aktive – auf Langeoog fühlt sich jeder wohl.  Halten Sie doch selbst einmal die Nase in den Wind und überzeugen Sie sich von der atemberaubenden Atmosphäre!

Strand Langeoog

 

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)