Mediterraner Stil für den Sommer

Interior Trends: Mediterraner Stil für den SommerViele, die schon einmal in Griechenland, Spanien, Frankreich oder Kroatien Urlaub gemacht und kulinarische Köstlichkeiten, Klima und Kultur des Mittelmeerraumes zu schätzen gelernt haben, sind ganz versessen auf die südländische Lebensweise. Da überrascht es nicht, dass sich Inneneinrichter gerne vom mediterranen Stil inspirieren lassen, mit dem Ziel, die Ruhe und Gelassenheit der kalkgetünchten Villen mit Blick auf das Türkis schimmernde Meer auch in anderen Teilen der Welt spürbar zu machen.

In Anlehnung an Sonne, Himmel, Sand und Meer sind mediterrane Räume lichtdurchflutet, luftig und romantisch. Wichtige Bestandteile dieses Looks sind Naturmaterialien wie Holz, Stein und Baumwolle; dabei ist Weiß die Schlüsselfarbe. Geweißtes Holz, weiß verputzte Wände und weiße Leinenbettwäsche bilden die perfekte Kulisse, und auch Vorhänge und Teppiche sollten fast ausschließlich weiß sein. Mit Zierkissen und Tischwäsche lassen sich dann aparte Farbakzente setzen. Um für charmante Kontraste zu sorgen, empfiehlt es sich kräftige Farbtöne zu wählen, wie etwa Olivgrün, Dunkelorange, Azurblau oder Terrakotta.

Mediterranes Design steht für Naturverbundenheit und Freiluftaktivitäten. Aus diesem Grund lässt sich dieser Stil am besten in Immobilien mit viel natürlichem Licht und offenen, einladenden Räumen umsetzen. Die wichtigsten Gemeinschaftsräume sind hier Garten und Terrasse, die mit Sitzmöbeln und Tischen aus dunklem Holz und grobem Leinen oder Rattan zum Verweilen einladen. Lassen Sie sich von dieser Villa auf Capri inspirieren, wo mit Hilfe weißer Segeltuchstühle und großer Topfpflanzen auf der Terrasse eine romantisch-entspannte Atmosphäre geschaffen wurde – der perfekte Ort für ein Mittagessen im Sonnenschein. Im Inneren des Anwesens erzeugen breite Fenster, bogenförmige Durchgänge und hohe Decken in allen Räumen das Gefühl der Weitläufigkeit.

Während der Patio, traditionell möbliert, zum zusätzlichen Zimmer wird, hält die Natur in den Innenräumen Einzug. Vorhänge aus Transparentstoffen, beispielsweise Voile, kreieren ein sonnendurchflutetes Ambiente. Schnittblumen und Topfpflanzen lassen Räume ebenfalls lebendig und luftig erscheinen, liefern sie doch einen frischen Farbkontrast zu den weißen Wänden und Holzelementen.

Bei der Auswahl Ihrer Topfpflanzen empfiehlt sich die natürliche Flora des Mittelmeerraumes, wie etwa Palmen, Farne und Orchideen, die bei passenden Bedingungen überall gedeihen. Sukkulenten – dazu zählt zum Beispiel die Aloe Vera – sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern haben auch einen praktischen Nutzen. Setzen Sie bei Schnittblumen auf eine bunte Mischung aus Feldblumen. Bedienen Sie sich dazu einfach im eigenen Garten oder kaufen Sie ein paar Saisonblumen und arrangieren Sie diese in einem alten Milchkrug oder einer klassischen Karaffe zu einem schönen Strauß.

Haben Sie unsere Anregungen erst einmal in die Tat umgesetzt, ist es an der Zeit, sich dem aufregendsten Aspekt der Inneneinrichtung zu widmen: der Suche nach individuellen Accessoires. Im Engel & Völkers Interiors Shop finden Sie zahlreiche handverlesene Stücke. Bei der Zusammenstellung des Sortiments lassen wir uns von der Ästhetik und den unterschiedlichen Kulturen der Länder inspirieren, in denen unser Unternehmen vertreten ist. Aus diesem Grund ist Engel & Völkers Interiors die ideale Adresse für Leuchten, Accessoires und Möbel im mediterranen Stil.

Diese antike Holzschale weckt Erinnerungen an Griechenland und bietet sich als Blickfang auf einem hölzernen Couchtisch an. Als edler Akzent zwischen Schälchen mit Joghurt, Früchten und Nüssen machen unsere Thermoskanne mit Rattanbezug und das dazu passende Rattantablett jedes Frühstück im Freien zu einem stilvollen Event. Abends verbreiten dieses bezaubernden Holzlaternen romantisches Licht, während Sie viele schöne Stunden in mediterranem Ambiente genießen – mit köstlichem Essen, feinem Wein und guten Freunden.



Array
(
)