Mönchengladbach: Privatinvestor erwirbt Anlageimmobilie mit 1.055 qm

Mönchengladbach, den 03. Juni 2014. Ein privater Investor hat ein  Mehrfamilienhaus in der „Gracht“ im Mönchengladbacher Stadtteil Rheydt erworben. Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 1955 errichtet und verfügt über 16 Wohneinheiten. Die Gesamtnutzfläche beträgt ca. 1.055 m². Verkäufer ist ein privater Bestandshalter. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Mönchengladbach.

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)