Oberneuland, Ländliches Leben mit Nähe zur Stadt

Im Gegensatz zu den anderen Stadtteilen Bremens erschafft Oberneuland ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Zum einen ist es ein Stadtteil einer Großstadt, zum anderen hat es sich noch Teile des dörflichen Charakters erhalten.
Mit vielen Naturschutzgebieten, Grünanlagen und großflächigen Gärten und Parks bietet Oberneuland ein eindrucksvolles Ambiente mit einer Artenvielfalt an Tieren und Pflanzen.
 Brücke
Die vielen Vogelstimmen erzeugen eine angenehme Geräuschkulisse. Außerdem zeichnet sich Oberneuland durch sein zahlreiches Aufgebot an Sportvereinen aus.

Als Wahrzeichen des Stadtteils präsentiert sich die Oberneulander Mühle, die als Außenstelle des Focke-Museums betrieben wird und ein eindrucksvolles Zeugnis der Mühlenbaukunst um 1848 darstellt.
Mühle

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)