Objekt der Woche in Risum-Lindholm

Historisches Reetdachhaus in ruhiger Lage.

Das historische, denkmalgeschützte Langhaus wurde 1987 umfangreich restauriert. Es liegt in einem reizvollen Ensemble mit weiteren Gebäuden abseits der Bundesstraße. Die fachgerechte Sanierung umfasste die Neueindeckung des Reetdaches, die Erneuerung der Fenster als Holzverbundfenster, die Erneuerung der gesamten Haustechnik (Heizung, Sanitär- und Elektroinstallation) und die Erneuerung der Fußböden.  Energieangaben:Verbrauchsausweis: Energieverbrauchskennwert kWh/(m²*a): 223,90, Energieverbrauch für Warmwasser enthalten, Ölheizung, Baujahr: 1800

  • Wohnfläche  ca.            250 m²
  • Grundstück   ca.          1250 m²
  • Kaufpreis                525.000 €

  Emil-Malers-Wäi,Bild-1,-264  Emil-Malers-Wäi,Bild-2,264Emil-Malers-Wäi,Bild-3,264x                    

 

 
 
Ende 1969 schlossen sich Risum und Lindholm zur Gemeinde Risum-Lindholm zusammen, die heute als größte Landgemeinde Nordfrieslands etwa 3600 Einwohner hat. Sie wird ehrenamtlich verwaltet und ist überwiegend landwirtschaftlich strukturiert.
 

Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind, klicken Sie hier oder melden Sie sich unter 04841/898-43 bei uns im Shop.

 

Herzliche Grüße

Ihr Engel & Völkers Team Husum

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)