The place to be! “Kultur zur Teezeit” im Kontorhaus Keitum

Trio-ELF Immobilienmakler Sylt

Am 27.04.2014 findet  zur „Teezeit“ im Kontorhaus Keitum eins der mittlerweile legendären Konzerte statt. Von einigen Besuchern und Gästen werden diese auch als eine „Einladung zu Freunden nach Hause“ bezeichnet, da sie in einem kleinen, charismatischen Rahmen mit 100 Gästen stattfinden.

An diesem Sonntag erleben Sie gleich zwei Jazzgrößen Deutschlands:

Das Duo „Le Bang Bang“ und das Trio „Trio Elf

Le Bang Bang  besteht aus der Stimme von Stefanie Boltz und dem Bassisten Sven Faller, das Duo ist in der Jazzlandschaft ein Senkrechtstarter. Sie haben mittlerweile zwei Alben, „BANG BANG“ und in 2013 erschien „HEADBANG“, hier werden Originals, Jazztunes und Stücke aus der Rockliteratur mit Bass und Stimme verarbeitet.

> Mehr Informationen zum Duo 

Dem „Trio Elf“, eine international am meisten beachteste Jazzformation Deutschlands, wurde von dem renommiertesten Jazzmagazin der Welt „Downbeat“, eine ganze Seite gewidmet, so dass sie die einzige deutsche Band in den letzten Jahren war, denen diese Ehre zu teil wurde. Das Trio Elf wird von der deutschen Presse als die ‚neue deutsche Jazzgeneration‘ bezeichnet, die warme akustische Sounds verwenden und diese durch eigenwilligen Einsatz von Effekten, hymnisch anmutenden Melodien und mitreißenden Energieausbrüchen brechen. Das Zusammenspiel und die Harmonie der drei Virtuosen, …, ist bei hunderten, mittlerweile weltweiten Konzerten gewachsen.

> Mehr Informationen zum Trio

Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr, Einlass und Sektempfang ab 16.00 Uhr.

Karten erhalten Sie ausschließlich im Kontorhaus Keitum, Siidik 15, 25980 Sylt / OT Keitum,

Tel. 04651-8891194 oder unter: bestellung@teekontorkeitum.com

Reservierung wird empfohlen.

 

Hier geht´s zum KONTORHAUS KEITUM

 

 

 

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)