Privatinvestor aus Berlin erwirbt Mehrfamilienhaus in Leipzig

Engel & Völkers Commercial Leipzig vermittelt Kaufvertrag

Leipzig, 11. September 2014. Ein Privatinvestor aus Berlin hat ein unter Denkmalschutz stehendes Mehrfamilienhaus aus dem Baujahr 1900 im Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg erworben. Die voll vermietete Immobilie in der Nähe des Lene-Voigt-Parks hat eine Gesamtnutzfläche von 916 qm und verfügt über neun Wohnungen mit Balkonen. Verkäufer ist ein privater Eigentümer aus Bayern. Vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Leipzig.

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)