Robbie Williams: Ein neues Zuhause für Sohn Charlton Valentine?

Robbie Williams: Ein neues Zuhause für Sohn Charlton Valentine? Wir gratulieren! Robbie Willams und seine Ehefrau Ayda Field sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Da Robbie aus seiner Privatsphäre kein großes Geheimnis macht, twitterte und filmte er das spannende Ereignis der Geburt live aus dem Kreißsaal. Nun ist es vielleicht an der Zeit, an eine größere Immobilie zu denken?

Der aus Staffordshire stammende Brite verbringt den größten Teil seiner Zeit in Los Angeles, wo er mit Ayda und der gemeinsamen zweijährigen Tochter Theodora Rose lebt. Einen ersten Einblick in sein kalifornisches Zuhause präsentierte er seinen Fans bereits in einem Video

Robbie Williams: Ein neues Zuhause für Sohn Charlton Valentine?

Angeblich leidet der ehemalige Take-That-Sänger an Agoraphobie, d.h. er hat Angst vor Menschenmassen und bleibt gern zuhause. Da ist es natürlich wichtig, sich ein kuscheliges Familiennest zu bauen, insbesondere dann, wenn man ein Neugeborenes zuhause hat.

In diesem 994 m² großen Anwesen mit 15 Zimmern in Westlake Village könnte sich die vierköpfige Familie rundum wohlfühlen. Mit über 4.856 m² bietet das Grundstück genug Platz für die Kinder und der Flügel  im Wohnzimmer dürfte Robbie geradezu dazu einladen, Kinderlieder zu singen oder neue Songs zu komponieren. 

 

Robbie Williams: Ein neues Zuhause für Sohn Charlton Valentine? Robbie Williams: Ein neues Zuhause für Sohn Charlton Valentine? An heißen Tagen können sich Robbie, Ayda und die beiden Kleinen im hauseigenen Pool mit Rutsche abkühlen… 

…und wenn die Kinder abends schlafen, lässt es sich hier gemütlich bei einem Sundowner entspannen: 

 

Na, Robbie, wie wäre es mit diesem neuen Zuhause? 


Array
(
)