Über die Vorteile des E-Mail-Marketings

E-Mail-Marketing ist ein extrem kosteneffizientes Marketing-Werkzeug und nach wie vor eine der effektivsten Marketing-Methoden. Adäquat eingesetzt, können Personen ohne Kaufinteresse zu echten Interessenten werden, Interessenten wiederum können aufgrund der gezielten Ansprache zu Kunden werden. Im besten Fall werden zufriedene Kunden sogar zu Multiplikatoren, indem sie Ihren Newsletter an eigene Kontakte weiterleiten.

Über die Vorteile des E-Mail-MarketingsEs sprechen viele Gründe für E-Mail-Marketing: Sie erreichen Ihre Zielgruppe über das populärste Kommunikationsmittel der Geschäftswelt, denn E-Mail ist die am meisten genutzte Technologie im Internet. Im Jahr 2013 gab es 3,6 Milliarden E-Mail-Accounts, im Jahr 2016 wird voraussichtlich die Zahl von 4,3 Milliarden erreicht werden. Darüber hinaus spart das E-Mail-Marketing Zeit und Geld, es entstehen keinerlei Print, Porto- und Lettershop-Kosten. Durch E-Mail als Werbemittel werden die Kosten pro Empfänger auf wenige Eurocent reduziert und eine komplette Umsetzung ist in wenigen Stunden möglich. Im Allgemeinen ist der Return on Investment bis zu 40-mal größer als bei herkömmlichen Direct-Mailings. Die flexiblen Umsetzungsmöglichkeiten vereinfachen den regelmäßigen Kundenkontakt. Durch die gezielte Werbung wird ein Erinnerungswert geschaffen: Im Gegensatz zu einmalig ausgespielten Kampagnen ist der Erinnerungswert hoch, da ein regelmäßiger Kontakt stattfindet. Für professionell durchgeführte E-Mail Kampagnen ist eine Response-Rate von 5 – 15% nicht ungewöhnlich. Die Response-Raten auf Kontakte, die über Newsletter-Anmeldungen gewonnen wurden, sind bis zu 50-mal höher als jene von klassischer Banner Werbung, und 5 mal höher als jene konventioneller Direktwerbung. Innerhalb weniger Minuten nach dem Versand einer E-Mail Kampagne sind erste Reaktionen auf das Werbemittel messbar. 80% aller Reaktionen auf eine E-Mail Kampagne werden in den ersten drei Tagen erzielt. Konventionelle Direktwerbung benötigt dazu mehrere Wochen. E-Mail Kampagnen sind mit umfangreichen Auswertungen messbar. Es lässt sich durch einfach durchzuführende Tests messen, welche Art der Werbemittel den größten Erfolg erzielen. Diese Erkenntnisse können sofort in die nächste E-Mail Kampagne einfließen. E-Mails als Werbemittel ermöglichen es, die Nachricht korrekt zu personalisieren. Zielgruppengerechte Selektionen und eine differenzierte Werbemittelgestaltung erlauben dem Anwender, innerhalb einer E-Mail Kampagne das Angebot den Bedürfnissen des Empfängers exakt anzupassen.

Fazit

Trotz allgemein überquellender Postfächer ist ein Versand von Werbe-Mails aus Marketingsicht immer noch empfehlenswert. Aktuellen Studien zufolge tätigt ein signifikanter Teil von Newsletter-Empfängern regelmäßig Käufe aufgrund von Newsletter-Informationen. Wichtig dürfte in diesem Zusammenhang sein, dass viele Kunden darauf hoffen, brauchbare Informationen aus Newsletter-Anmeldungen zu erhalten. Diese Erwartungen zielgerichtet zu erfüllen, dürfte die wichtigste Aufgabe des E-Mail-Marketings sein.

Christian Sülau ist unser Experte in diesem Bereich und beantwortet Ihre Fragen gern.Über die Vorteile des E-Mail-Marketings

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)