Usability

Usability bedeutet in seiner allgemeinen Definition die Bedienbarkeit bzw. die Benutzerfreundlichkeit eines Systems.  Das Ziel ist es, durch ein benutzerfreundliches System die Kundenzufriedenheit zu steigern und somit auch die Umsätze. 

Eine Webseite muss in zweifacher Hinsicht benutzerfreundlich sein: Einerseits für den Lizenzpartner, der seine Webseite ohne großen Aufwand regelmäßig aktualisieren möchte, andererseits für den Endkunden, der sich auf der Landingpage schnell und übersichtlich informieren möchte. Unternehmen begehen oft den Fehler, dass bei Einführung eines neuen Systems der Funktion mehr Beachtung geschenkt wird als der Benutzerfreundlichkeit. Genau hier haben wir angesetzt: In unseren Testläufen wurde der Usability für beide Seiten (Lizenzpartner und Endkunden) eine große Bedeutung geschenkt. Denn was nützt ein neues System, wenn es sich in der Anwendung als schwierig erweist?

Einfache Pflege der Landingpages für unsere Lizenzpartner

Bei der Entwicklung des neuen Content Management Systems (CMS) stand die einfache Bedienbarkeit für unsere Lizenzpartner an erster Stelle. Die Anforderungen an das Tool, mit dem die eigene Landingpage gepflegt wird, sind entsprechend hoch: Es soll unsere Lizenzpartner ab sofort dabei unterstützen, in kurzer Zeit und mit möglichst geringem Aufwand, Inhalte und Bilder auf Ihrer Landingpage zu platzieren und zu veröffentlichen. Das neue CMS erfüllt diese Anforderungen: Ein schneller und leichter Einstieg, ein direkter Zugriff auf Support-Seiten und FAQs, eine intuitive Bearbeitung der Seiten und eine einheitlich gestaltete Oberfläche zählen zu den Vorteilen. Wichtige Elemente sind für den Partner sofort erkennbar und die Anzahl der Funktionen ist auf ein Minimum reduziert – gemäß dem Motto „keep it simple“. Alle Arbeitsschritte sind vereinfacht und werden teilweise sogar reduziert z.B. durch eine Automatisierung wiederkehrender Abläufe. 

Den Endkunden im Blick

Selbstverständlich hatten wir bei der Entwicklung des neuen Tools auch die Benutzerfreundlichkeit für die Kunden von Engel & Völkers im Blick. Gelangt der Kunde schnell und problemlos  zu den von ihm gewünschten Informationen, wird er die Webseite im besten Fall wiederholt besuchen und sie gegebenenfalls weiterempfehlen. Die Landingpage überzeugt an dieser Stelle: Eine klare Navigationsstruktur, eine einheitliche Gestaltung der Seiten und eine funktionierende Suche führen den Endkunden durch die Landingpage.

Fazit

Die Ergebnisse unserer Testläufe haben gezeigt, dass mit unserem neuen System das Ziel, aus den Besuchern der Website Kunden zu machen, langfristig erfüllt werden kann. Das Web-CMS wird beiden Seiten gerecht: Endkunden wie Lizenzpartnern. Wir haben bei der Entwicklung großen Wert darauf gelegt, unsere Zielgruppe bedürfnisorientiert anzusprechen: Ein hochwertiger Webseite-Auftritt, der unseren Werten Exklusivität, Leidenschaft und Kompetenz gerecht wird, geht einher mit einem selbsterklärenden CMS, das unseren Lizenzpartnern eine schnelle und einfache Pflege ihrer Landingpages ermöglicht.

 

Marthe Hannöver ist unsere Expertin in diesem Bereich und beantwortet Ihre Fragen gern.Usability

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)