Wissenswertes über die Insel Sylt

Sylter Produkte

Strandkorb Immobilienberater SyltUm Ihren Sylt-Aufenthalt zu versüßen oder zu verschönern, um die Erinnerungen an Ihren Sylt-Urlaub etwas länger zu genießen oder den Daheimgebliebenen ein kleines Stück Sylt mitzubringen; dafür bietet Sylt einige Produkte aus Sylter-Herstellung:

-       Die Sylter Auster, genannt „Sylter Royal“ wird direkt vor der Küste Sylts im Wattenmeer gezüchtet und ist Deutschlands einzige Austernzucht. Die Probierstube “Bistro Austernmeyer” und die Austernbänke, die man bei Ebbe gut sehen kann, befinden sich in List. www.sylter-royal.de

-          Eier vom Hansen Hof in Morsum, hier werden bereits seit über zehn Jahren Eier von Hühnern in Freilandhaltung gelegt. Des Weiteren gibt es vor Ort einen Hofladen, wo die Eier und einiges mehr erworben werden kann. www.hansenhof-sylt.de

-          Fleisch vom Gänse Hof in Keitum, die Spezialitäten sind geräucherter Lammschinken, grobe geräucherte Lammsalami und Lammbratwurst. Der Gänse Hof bietet aber auch mehr als nur Fleisch, z.B. verschiedene Fellartikel oder auch Partyservice. Gleichzeitig trägt der Hof durch seine Heidschnucken Herde etwas zur Landschaftspflege auf Sylt bei. www.gaensehof-sylt.de

-          Fleisch aus der Sylter Landschlachterei mit Galloway-Naturprodukten in Keitum. Hier erhalten Sie Galloway- und Lammfleischprodukte in bester Qualität. www.landschlachterei-sylt.de

-          Sylter Hopfen, seit dem Jahr 2008 gibt es das Gourmetbier „Sylter Hopfen“, der Hopfen wird auf Sylt in Keitum angebaut. sylter-hopfen

-          Kerzen aus der „Sylter Werkstätten Kerzenmanufaktur“ in Hörnum. Jede einzelne Kerze wird in Handarbeit gefertigt, es werden ausschließlich Paraffine und Stearine höchster Qualität verwendet, wodurch die Kerzen sehr Rußarm sind und eine lange Brenndauer haben. www.sylter-werkstaetten.de

-          Milch von der Sylter Hofmeierei in Morsum, dies ist der letzte Milchbauer Sylts und eine der kleinsten Molkereien Deutschlands. milch_aus_morsum

-          Salz, das Sylter Meersalz ist das erste Deutsche Meersalz und wird aus der Nordsee gewonnen. Die Produktion findet in List statt. Es gibt das Salz in Fein- oder Grobkörnig und mit unterschiedlichen, echten Sylter Zutaten, wie z. B. die Rosenblätter der Sylter Heckenrose oder Honig von Ortsansässigen Imkern. www.sylter-meersalz.de

-          Schokolade, die Sylter Schokoladenmanufaktur finden Sie im Tinnumer Industriegebiet.  Hier findet die Produktion statt, wobei Sie den fleißigen Mitarbeitern bei der Arbeit zugucken oder nach Voranmeldung zu einem Seminar, auch selber Hand anlegen können. Gleichzeitig können Sie hier oder auch in der Strandstraße in den neu gestalteten Räumen des Café Wien, die feinen Köstlichkeiten erwerben. www.cafe-wien-sylt.de

-          Seife, die Sylter Seifen sind reine Pflanzenseifen und werden in Morsum mit Sylter Rohstoffen produziert. www.sylterseifen.de

-          Strandkörbe, Sylt-Strandkörbe werden bereits in dritter Generation in Rantum gefertigt, ca. 14 Mitarbeiter legen Hand an einem Strandkorb an, bevor dieser an seinen neuen Besitzer Weltweit ausgeliefert wird. www.sylt-strandkoerbe.de

-          Wasser, das Wasser aus der „Sylt-Quelle“ wird aus den Sylter Dünen in höhe des Strandrestaurants „Samoa“ , in einer Tiefe von bis zu 650 m gefördert und in Rantum abgefüllt. www.sylt-quelle.de

-          Vodka & Gin, S-O-S = Spirit of Sylt, ist ein kleines Familienunternehmen mit Sitz auf Sylt und produziert seit Ostern 2012 Vodka und Gin. www.spirit-of-sylt.com

 

 

 

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)