Interior Trend: Panoramablick

Wohntrend: PanoramablickEs heißt, die Lage einer Immobilie sei für die Kaufentscheidung ausschlaggebend und nicht selten hören wir Geschichten darüber, wie aus Interessenten angesichts eines spektakulären Panoramablicks Käufer wurden. Sollten Sie zu den Glücklichen zählen, deren Immobilie den Blick auf malerische Landschaften freigibt, dann gilt es das natürliche Potenzial Ihrer Umgebung mit Hilfe einiger Einrichtungstricks voll auszuschöpfen. Egal, ob unter Ihrem Fenster nun eine mittelalterliche Stadt, das Straßengewirr einer modernen Metropole oder ein sonnenverwöhnter Küstenstreifen liegt: Die nun folgenden simplen Designregeln verwandeln Ihr Zuhause in ein fantastisches, privates Observatorium.

Möchten Sie die Blicke Ihrer Besucher auf das Idyll vor Ihrem Fenster lenken, so ist Schlichtheit das oberste Gebot. Setzen Sie zu diesem Zweck auf gedämpfte Farben, klare Linien und mit Bedacht gewählte Strukturstoffe. Bestes Beispiel für den richtigen Umgang mit Farbe ist dieses atemberaubende, mallorquinische Anwesen namens Castillo Mallorca. Hier offenbaren sanft geschwungene Türen und Fenster einen Panoramablick auf das Meer, während die Einrichtung in pastelligem Gelb, blassem Blau und weichem Grau  die Naturtöne der umliegenden Landschaft apart ergänzt. Dieses Understatement im Interieur der Villa sorgt dafür, dass die leuchtenden Farben der Halbinsel vor Port d´Antratx voll zur Geltung kommen und sich die Immobilie harmonisch in die herrliche Umgebung einfügt.

Bei Stadtimmobilien empfiehlt sich oftmals eine minimalistische Herangehensweise. In vielen Fällen gibt der vorherrschende architektonische Stil auch in Sachen Einrichtung den Ton an, doch in diesem  Apartment in Sankt Petersburg setzt die eindrucksvolle Innenausstattung deutliche Akzente und trägt so dazu bei, die fantastische Lage der Immobilie in den Fokus zu rücken. Die Fassade des Wohnhauses wurde sorgfältig restauriert, sodass es sich nahtlos in die umliegenden Häuserreihen eingliedert; doch im Inneren setzt modernes Design die erstklassige Lage des Objekts gekonnt in Szene. Die geraden Linien der privaten Dachterrasse lenken den Blick direkt zur nahegelegenen Isaakskathedrale, während der offene Wohnbereich und große Fenster die Räume hell und weitläufig erscheinen lassen.

Wie ein Passepartout umrahmen die Panoramafenster dieses Pariser Apartments den Blick über Paris und den Eiffelturm, der nachts wunderbar erleuchtet wird. Schlichte Möbel überlassen alle Aufmerksamkeit dem atemberaubenden Blick, während der metallische Balkonganz konkret den Bezug zum Wahrzeichen der Stadt herstellen. Das gleiche Prinzip kommt auch in diesem Penthouse in Santa Monica zum Tragen, wobei das dominante Element hier nicht ein Turm, sondern das klare Blau des Pazifiks ist. Die geschwungenen Sonnenliegen am Pool sind eine Anspielung an die Wellen, die unterhalb der Terrasse gegen den Strand branden; die gerade Oberkante der niedrigen Glaswand ist fast deckungsgleich mit dem Horizont.

Für Immobilien nahe urbaner Bürogebäude oder Fabrikhallen empfiehlt sich eine geradlinige und moderne Raumgestaltung. Die vielen quadratischen Fenster dieses Apartments in Antwerpen fluten den Wohnbereich mit Licht und eröffnen den Bewohnern ganz unterschiedliche Blickwinkel auf die Marina. Das blütenweiße Dekor mit Elementen aus glänzendem Stahl lässt die Wohnung auch an grauen Tagen schön hell erscheinen, während Leuchten im Industriestil den ausgefallenen Look gekonnt abrunden.

Weitere Luxusimmobilien mit spektakulärem Panoramablick und stimmigem Raumdesign finden Sie bei Engel & Völkers. Dank eines Portfolios der Spitzenklasse und fachkundiger Berater an unseren internationalen Standorten sind wir bestens positioniert, um Sie bei der Suche nach Ihrer Wunschimmobilie zu unterstützen. In unserem Online-Shop Engel & Völkers Interiors bieten wir Ihnen zudem eine große Auswahl hochwertiger Möbel und Wohnaccessoires, um Ihrer exklusiven Immobilie den letzten Schliff zu verleihen.

Weitere Artikel zum Thema Interiors:

Das Dach als Beletage

Der Schlüssel zu einem schönen Garten

Die besten Interior Online Shops

Die Ge- und Verbote des Heimwerkens

Erholsamer Schlaf – eine Frage des Designs

Interior Trend: Lampen im Industriestil

Interior Trend: Urban Loft

Interior Trends 2014

Interior Trends: Badsanierung

Interior Trends: Belgischer Stil zum Verlieben

Interior Trends: Der perfekte begehbare Kleiderschrank

Interior Trends: Ihr Zuhause im „Flow“

Interior Trends: moderner, afrikanischer Stil

Interior Trends: Offenes Wohnen

Mediterraner Stil für den Sommer

Nachhaltiges Design für Ihr Zuhause

Singlewohnungen im Trend

Wie sehr lieben Sie Ihr Zuhause?

Wohnen im Stil der Bohème

Wohntrend Asia Style

Wohntrend Minimalismus


Array
(
)