Zwickau: Bestandshalter erwirbt Anlageimmobilie

Dresden, 23. Januar 2014. Ein privater Bestandshalter aus Sachsen hat ein Mehrfamilienhaus in der Kolpingstraße in Zwickau erworben. Die Immobilie hat eine Gesamtnutzfläche von 526 qm und verfügt über acht Wohnungen. Für 247 Euro pro Quadratmeter wechselte das sanierte Mehrfamilienhaus aus dem Baujahr 1950 den Besitzer. Verkäufer ist ein gewerblicher Eigentümer aus dem Ausland. Vermittelnd und beratend tätig war Engel & Völkers Commercial Dresden.  

 

Weitere Dealmeldungen

  

Abgelegt unter Gewerbe.


Array
(
)