400 Gäste feiern mit Engel & Völkers Buckhead Atlanta

DSC_7591 copyHoher Besuch bei der offiziellen Eröffnungsfeier von E&V Buckhead Atlanta: Der Bürgermeister der Südstaatenmetropole, Kasim Reed, hat bei den Feierlichkeiten das symbolische Band vor dem Shop durchschnitten. In seiner anschließenden Rede kündigte er an, für die Suche nach seinem nächsten Haus die Dienste von Engel & Völkers in Anspruch zu nehmen. 400 Gäste waren der Einladung von Geschäftsführender Gesellschafterin Shirley Gary gefolgt. Dazu gehörten auch Anthony Hitt, CEO von Engel & Völkers Nordamerika, und Bettina Prinzessin Wittgenstein, Head of Global Corporate Communication, die aus Hamburg angereist war. „Shirley Gary hat bei der Organisation der Feier großen persönlichen Einsatz gezeigt und eine unglaubliche Liebe zum Detail bewiesen. Sie hat die Marke Engel & Völkers perfekt präsentiert – von den ‚gebrandeten‘ Petit Fours bis hin zum GG-Magazin mit eigenem Umschlag von E&V Atlanta Buckhead“, erklärt Prinzessin Wittgenstein.

Das Team von E&V Buckhead Atlanta hatte zur Eröffnungsfeier aufwendig dekorierte Displays aufgestellt und darin sortiert nach den Kategorien „Asien“, „Europa“, „Nordamerika“, „Südamerika“, „Afrika“ und „Schlösser & Yachten“ Exposés der exklusivsten Immobilien aus dem E&V Netzwerk platziert. Gary weiß: „Unsere Kunden sind sehr international und schätzen besonders das weltweite Netzwerk von Engel & Völkers. Deshalb waren die Gäste bei der Feier begeistert, die E&V Top Immobilien aus aller Welt zu sehen – beispielsweise aus Thailand, Südafrika und Frankreich.“

DSC_7357DSC_7323DSC_7617

 

 

 

 

 

„Buckhead ist die begehrteste Lage in Atlanta. Der Shop liegt inmitten eines neu entstandenen Viertels mit vielen exklusiven Geschäften. Für Atlanta ist diese Lage vergleichbar mit der Fifth Avenue in New York oder dem Rodeo Drive in Beverly Hills“, so Shirley Gary. „Die Personen, die in den exklusiven Geschäften dieser Gegend einkaufen, gehören ganz klar zu unserer Zielgruppe.“ Anthony Hitt ergänzt: „Wir haben Atlanta und speziell die Gemeinde Buckhead als Standort für Engel & Völkers gewählt, da viele internationale Käufer sich dorthin orientieren. Shirley Gary bringt 20 Jahre Erfahrung am Wohnimmobilienmarkt in Atlanta mit und beschäftigte, schon bevor sie Teil der Engel & Völkers Familie wurde, ein hochqualifiziertes Team. Dieses wechselte mit ihr gemeinsam zu E&V.“

Für Rückfragen: Shirley.Gary@engelvoelkers.com

Das Video der Eröffnungsfeier sehen Sie hier:

Abgelegt unter Allgemein.


Array
(
)